Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Zulieferer-News: Behr

Montag, 21. Mai 2007 Klimaanlagen sind doch keine Spritsäufer

printBericht drucken

Klimaanlagen verbrauchen natürlich Kraftstoff, denn das Herunterkühlen der Luft im Innenraum kostet Energie. Verglichen mit dem fürs Fahren benötigten Verbrauch kann der Spritbedarf für das Klima im Auto natürlich hohe Prozentsätze erreichen, denn auch im Stand läuft die Klimaanlage weiter und konsumiert Kraftstoff. Doch solange der Stau nicht der übliche Zustand des Verkehrs ist, interessiert der Verbrauch während des normalen Betriebs. Klimaanlagenhersteller Behr hat jetzt einen Praxisverbrauch ermittelt, der in der Grössenordnung von 0,5 Litern pro 100 Kilometern liegt.

 

Dieser Wert für den Mehrverbrauch mass das Stuttgarter Unternehmen mit Hilfe des europäischen Fahrzyklus, der auch bei der Festlegung des Normverbrauchs von Personenwagen genutzt wird. Diesen Messzyklus kombinierten die Behr-Techniker mit den Klimadaten des Raums Frankfurt und kamen so auf den Verbrauchswert, der bei 0,5 Liter Mehrverbrauch pro 100 Kilometer liegt. Behr rechnet damit, bis 2012 den Verbrauch auf 0,4 Liter pro 100 km senken zu können.
Bei allem Unmut über jeden Mehrverbrauch darf der Nutzen der Klimaanlage nicht vergessen werden. Eine zu hohe Temperatur im Fahrzeuginnenraum kann zu Lasten der Sicherheit gehen. Untersuchungen haben ergeben, dass ein Temperaturanstieg von 25 Grad auf 35 Grad eine bis zu 20 Prozent schlechtere Sinneswahrnehmung und Kombinationsgabe bedeutet, etwa gleiche Werte gelten für Fahrer mit 0,5 Promille Alkohol im Blut. Ein offenes Seitenfenster oder ein geöffnetes Schiebedach verschlechtert die Aeroydynamik eines Autos so sehr, dass dabei ebenfalls Mehrverbräcue auftreten, die in derselben Grössenprdnung wie die einer Klimaanlage liegen.

Artikel "Klimaanlagen sind doch keine Spritsäufer" versenden
« Zurück

Auto Zürich: Bronco und Ranger Raptor sind Highlights
Ford zeigt gleich zwei Highlights vom 10. bis 13. November 2...
Innovationen sind Teil der DNA von Renault
Innovationen sind seit bald 125 Jahren Teil der DNA von Rena...
Produktion und Export sind im Juli gestiegen
Parallel zur sinkenden Nachfrage nach Neuwagen sind auch die...
Hallo Deutschland! Wir sind NIO, die Automarke der nächsten Generation
Blue Sky Coming beschreibt unsere Leitphilosophie für eine s...
Fords Supervan braucht keine zwei Sekunden
Vier Elektromotoren, eine flüssigkeitsgekühlte 50-kWh-Batter...
Car Clinics sind ein wichtiges Ereignis
Lange vor allen anderen den Prototyp eines künftigen Serienf...
Skoda-Modelle sind die sichersten 2021
Hohe Auszeichnung für ŠKODA AUTO: Das European New Car Asses...
Alfa Romeo Giulia GTA – alle 500 sind weg
Der im Mai vergangenen Jahres vorgestellte Alfa Romeo Giulia...
Keine Zeit zu sterben mit dem Range Rover Sport SVR
Neben dem Land Rover Defender wirkt ein weiteres aktuelles M...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerexpspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Behr)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Behr diskutieren