Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Delahaye

Mittwoch, 17. Mai 2023 VW Jubiläumsausstellung ist eröffnet

printBericht drucken

Am 29. April 2023 jährte sich die Unterzeichnung des Importvertrags zwischen Volkswagen und der AMAG für die Schweiz zum 75. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert das Verkehrshaus in Zusammenarbeit mit der AMAG Import AG und Volkswagen Schweiz eine Sonderausstellung. Seit dem 1. Mai ist diese in der Halle «Strassenverkehr» im Verkehrshaus Luzern mit 20 Volkswagen Exponaten von 1948 bis heute für jedermann zugänglich. Der Besuch der Jubiläumsausstellung ist im regulären Eintritt des Verkehrshauses inbegriffen und während der normalen Öffnungszeiten des Museums jederzeit möglich.

 

Zum 75-Jahr-Importjubiläum der Marke Volkswagen präsentiert das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern eine ganz besondere Autoschau: die wichtigsten und die aussergewöhnlichsten Modelle von 1948 bis heute. Die zwei ersten Autos geben gleich vor, was die Besucher der Sonderausstellung erwartet: Zuvorderst steht ein schwarzer VW Käfer von 1948, also aus dem Jahr, als die ersten Volkswagen in die Schweiz kamen. Er ist das Modell, das die Mobilität in Europa massgeblich demokratisierte und bei uns bis 1983 über 320 000 Mal verkauft wurde. Als nächster in der Reihe folgt der futuristische VW XL1, das zweisitzige Einliterauto mit Plug-in-Hybrid-Antrieb, das ab 2014 lediglich in einer Kleinserie von 200 Exemplaren auf den Markt gelangte.

Das Verkehrshaus in Luzern will mit dieser Sonderausstellung zum 75-Jahr-Importjubiläum die ganze Modell-Bandbreite von Volkswagen zeigen – vom Käfer für alle bis hin zum Experimentierfahrzeug. Auf den Stellenwert dieser Jubiläumsausstellung für das Verkehrshaus Luzern angesprochen, sagt Daniel Geissmann, Head of Exhibition and Collection: «Die Bedeutung der Marke Volkswagen für die Entwicklung der Mobilität in der Schweiz ist elementar. Deshalb geben wir dem Thema entsprechenden Raum.»

Unbekanntes und Klassisches von Volkswagen
Über den ganzen ersten Stock der Halle «Strassenverkehr» erstreckt sich der permanente Teil der Ausstellung. 14 Fahrzeuge wurden dafür ausgewählt. Ungewöhnliche wie der New Beetle RSi, ein auf Rennlook getrimmtes, 224 PS starkes und limitiertes Sondermodell der Käfer-Neuauflage. Oder der rare VW Iltis, der im Auftrag der deutschen Bundeswehr entstand und den auch die Schweizer Armee testete, der aber schlussendlich nie beschafft wurde. Dazwischen stehen Bestseller wie der Golf, der in Form des Golf GTI II vertreten ist und bis heute das meistverkaufte Auto der Schweiz darstellt. Ebenfalls zu den wassergekühlten Fronttrieblern der 70er- und 80er-Jahre, die alle nach einem Wind benannt sind, zählt der Scirocco. Ein kompakter Sportwagen, der stets so vernünftig blieb, dass ihn auch die breite Masse fahren konnte. Ein echter Volkswagen eben.

Von den Ursprüngen zur elektrischen Gegenwart
Während die exotischeren Modelle den Besuchern eher ein «Den kenne ich ja gar nicht» entlocken, lautet der meistgehörte Satz bei den Klassikern «Weisst du noch …». Ganz besonders gilt das für den VW Bus, der gleich mehrfach in der ersten Generation T1 zu sehen ist. Der VW Bus der ersten Generation als Pritschenwagen und aufwendig restaurierter Samba-Bus neben einem T3 Einsatzwagen der Polizei. Sei es als aufwendig restaurierter Samba und Pritschenwagen oder als vom Auto-Leben gezeichneter «Grimsel-Express», der am gleich-namigen Pass als Sammeltaxi eingesetzt wurde, bevor er für Jahrzehnte in einem Schuppen verschwand und erst vor kurzem wieder entdeckt wurde. Direkt neben dem Grimsel-Express steht mit dem ID. Buzz der moderne Nachfolger des Bulli. Er schlägt die Brücke zur Gegenwart, denn die Sonderausstellung präsentiert nicht nur historische Fahrzeuge, sondern auch aktuelle Modelle der Marke. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den vollelektrischen Mitgliedern der ID. Familie, etwa dem ersten ID.3, der 2020 in die Schweiz kam und vom Musiker Stress gefahren wurde. Die Sonderausstellung 75 Jahre Volkswagen Schweiz dauert vom 1. Mai bis Ende dieses Jahres.

Multimediales Autotheater
Zur Jubiläumsausstellung gehört aber noch ein zweiter, nicht minder attraktiver Teil: Im Schaulager, ebenfalls in der Halle «Strassenverkehr» beheimatet, ist eine ganze Reihe des Hochregals für weitere historische VW reserviert. Diese sind jeweils einem bestimmten Thema gewidmet, das alle drei Monate wechselt.

1. Mai bis 31. Juli 2023: «Luftgekühlt»
1. August bis 31. Oktober 2023: «Wassergekühlt»
1. November 2023 bis 31. Januar 2024: «VW Nutzfahrzeuge»
1. Februar bis 30. April 2024: «Gamechanger»

Weitere Informationen dazu finden sich auf www.verkehrshaus.ch.

Artikel "VW Jubiläumsausstellung ist eröffnet" versenden
« Zurück

Skoda Schweiz ist Importeur 2023 in Aftersales
Škoda Schweiz wurde anlässlich der «Importer of the Year» Ve...
Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe
Mit dem neuen Avenger 4xe führt die Marke Jeep® erstmals die...
Scenic E-Tech 100% electric ist Auto des Jahres 2024
Der Scenic E-Tech 100% electric ist zum Auto des Jahres 2024...
Audi ist die «most loved» Automarke der Schweiz
Treue Liebe macht den Wert einer Marke aus. Eine Treue, die ...
Peugeot e-2008: Mehr Leistung und Reichweite
Nach rund vier Jahren Bauzeit und fast 700'000 abgesetzten E...
Polestar 4 ist jetzt in Europa erhältlich
Der Polestar 4 ist ab sofort offiziell in Europa und Austral...
Lexus ist Automobil- und Platinpartner der ATP Tour
Bei Lexus freut man sich auf eine zweite spannende Saison mi...
Toyota Hilux ist der beliebteste Pick Up der Schweiz
Im Jahr 2023 durfte Toyota Schweiz 1'029 Neufahrzeuge des To...
Zum 50. Geburtstag: Der neue Golf ist attraktiver
Der Golf feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag – und p...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Delahaye)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Delahaye diskutieren