Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Ferrari

Samstag, 23. April 2022 Ferrari öffnet den 296 GTB

printBericht drucken

Ferrari 296 GTS.  Foto: Autoren-Union MobilitätFerrari 296 GTS. Foto: Autoren-Union Mobilität

Ferrari öffnet den 296 GTB zum zweisitzigem „Berlinetta-Spider“. Als 296 GTS (Gran Turismo Spider) hat der Supersportwagen ein versenkbares Hardtop, so dass in geschlossenem Zustand die Silhouette die des GTB ähnlich ist. Das zweiteilige Dach lässt sich bei Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h in 14 Sekunden ein- und ausfahren. Bei versenktem Verdeck sind Kabine und Heck durch eine höhenverstellbare Scheibe getrennt, die auch bei hohen Geschwindigkeiten guten Komfort garantiert. Ein Fenster im hinteren Teil der wegen des Verdecks geänderten Motorabdeckung erlaubt auch bei offenem Fahrzeug einen Blick auf den Motor. Das Fahrgestell wurde für den 296 GTS neu konstruiert und optimiert, um die Torsions- und Biegesteifigkeit zu verbessern.

 

Natürlich wird auch der GTS vom 830 PS leistenden Hybridantrieb aus 3,0-Liter-V6 mit 663 PS und 122 kW (167 PS) starkem Elektromotor befeuert. Die Kraft wird über ein Acht-Gang-Doppelkupplungsgetriebe übertragen. Bei aller Potenz beträgt die Reichweite des Plug-in-Hybrids im rein elektrischen e-Drive-Modus allerdings nur 25 Kilometer.

Einen Preis für den 296 GTS nannte Ferrari noch nicht. (aum)

Artikel "Ferrari öffnet den 296 GTB" versenden
« Zurück

Honda ZR-V: Fahraktive Kunden im Visier
Einen attraktiven Neuzugang im Modellprogramm von Honda mark...
Reichweitenstarke Plug-in-Hybridantriebe für den Tiguan
Der Tiguan ist mit weit über einer halben Million produziert...
Alfa Romeo denkt an ein Power-SUV
Alfa Romeo zündet die nächste Stufe seiner Modelloffensive u...
Den neuen T-Cross jetzt Probe fahren
Der neue T-Cross ist in der Schweiz eingetroffen: Das kompak...
Aston Martin hebt den Vantage auf ein neues Niveau
Mit erheblich modifiziertem Front-Mittelmotor und Heckantrie...
Erster Blick in den Innenraum des Jeep Wagoneer S
Der erste moderne SUV der Automobilbranche – der ikonische J...
Sven Schuwirth in den Vorstand der SEAT S.A. berufen
Sven Schuwirth ist mit Wirkung zum 1. Februar 2024 zum neuen...
13'500 m2 neue Solarpanels auf den Dächern der AMAG
Die Installation von Photovoltaikanlagen ist ein zentraler B...
Vorfreude bei ABT CUPRA FE auf den Saisonstart
Das Team ABT CUPRA FE steht in den Startlöchern und freut si...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ferrari)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ferrari diskutieren