Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Ferrari

Dienstag, 9. April 2024 Skoda Kodiaq: geräumiger,funktionaler und nachhaltiger

printBericht drucken

Neue Generation des SUV-Flaggschiffs: starker und robuster Auftritt, neue Technologien und geräumigeres InterieurNeue Generation des SUV-Flaggschiffs: starker und robuster Auftritt, neue Technologien und geräumigeres Interieur

Der neue Kodiaq verfügt über modernste Infotainmentsysteme inklusive 13-Zoll-Display und Head-up-Display*. Innovative Škoda Smart Dials mit haptischen Bedienelementen und das 10 Zoll grosse Digital Cockpit gehören zur Serienausstattung. Die Sprachsteuerung erhält ab Mitte des Jahres Unterstützung durch den KI-basierten Chatbot ChatGPT. Das grosse SUV-Modell von Škoda übernimmt die neue Angebotsstruktur mit mehreren Design Selections. Die fünf verfügbaren Antriebsoptionen leisten zwischen 110 kW (150 PS) und 150 kW (204 PS)** und sind grundsätzlich mit einem automatischen Direktschaltgetriebe (DSG) kombiniert. Das Motorenangebot umfasst erstmals eine Plug-in-Hybridvariante mit einer elektrischen Reichweite von über 100 Kilometern*** sowie ein Einstiegsaggregat mit Mild-Hybridtechnik. Die zwei Topaggregate kombiniert Škoda serienmässig mit Allradantrieb. Auch die neueste Generation der LED-Matrixscheinwerfer mit signifikant höherer Lichtausbeute und Dynamic Chassis Control (DCC Plus).

 

Zweite Generation bietet neues Design, mehr Nachhaltigkeit und neue Technologien
In puncto Exterieur fallen sofort die aufgewerteten Scheinwerfer mit modernster LED-Matrixtechnologie der zweiten Generation und der Kühlergrill mit horizontaler Leuchtleiste auf. Recycelte Textilien und umweltfreundlich gegerbtes Leder im Innenraum unterstreichen den Fokus auf Nachhaltigkeit. Neben einer neuen Angebotsstruktur mit mehreren Design Selections und Optionspaketen bietet der Kodiaq auch ein neues Interieurkonzept. Das freistehende Infotainmentdisplay misst 13 Zoll Bildschirmdiagonale, ein Head-up-Display steht erstmals optional bereit. Der Gangwahlhebel befindet sich nun an der Lenksäule, die Mittelkonsole wirkt dadurch besonders aufgeräumt und bietet mehr Platz. Ein Novum im Kodiaq: die neuen Škoda Smart Dials. Die drei drehbaren Regler unterhalb des Infotainmentbildschirms kombinieren haptische Steuerungselemente mit 32-Milllimeter-Farbdisplays. Dadurch ermöglichen sie eine einfache und intuitive Bedienung der zahlreichen Fahrzeug- und Infotainmentfunktionen. Die Integration des KI-basierten Chatbots ChatGPT in die Sprachassistentin Laura verbessert zukünftig das Kundenerlebnis im Fahrzeug und schafft Erleichterung im Alltag. Die neue Phonebox lädt bis zu zwei Smartphones gleichzeitig induktiv mit 15 Watt und kühlt sie dabei.

Premiere für Plug-in-Hybrid mit mehr als 100 Kilometer Reichweite***
Škoda bietet für den neuen Kodiaq zwei Diesel- und zwei Benzinmotoren an, die zwischen 110 kW (150 PS) und 150 kW (204 PS)** leisten. Neu hinzu kommt der Kodiaq iV mit Plug-in-Hybridantrieb, der 150 kW (204 PS) Systemleistung mobilisiert und mehr als 100 Kilometer rein elektrisch*** zurücklegt. Zudem ergänzt mit dem 110 kW (150 PS) starken 1.5 TSI erstmals ein Mild-Hybrid die Kodiaq-Palette. Der Topbenziner 2.0 TSI mit 150 kW (204 PS) und der 2.0 TDI mit 142 kW (193 PS) verfügen serienmässig über Allradantrieb. Škoda kombiniert alle Motoren des neuen Kodiaq mit einem automatischen Direktschaltgetriebe (DSG).

Erste Kodiaq-Generation gewinnt mehr als 40 renommierte Auszeichnungen
2016 hat Škoda die erste Generation des Kodiaq eingeführt. Mit seinem dynamischen Gesamtpaket aus kristallinem Design, grossem Platzangebot, fortschrittlicher Technologie und vielen cleveren Details hat das Modell über 40 renommierte Preise gewonnen. Das britische Automobilmagazin Top Gear verlieh ihm den Titel als ,Best Car for Big Families‘. Auszeichnungen als ,Auto des Jahres‘ erhielt der Kodiaq in der Tschechischen Republik, Polen und Bulgarien. Zudem darf er sich in britischen, chinesischen und französischen Magazinen als ,SUV des Jahres‘ rühmen. Bis heute hat Škoda über 866'100 Kodiaq an Kunden in 60 Märkten weltweit ausgeliefert. Auch in Europa erfreut sich das SUV-Modell grosser Beliebtheit, allen voran im wichtigsten Absatzmarkt Deutschland, gefolgt vom Vereinigten Königreich und der Tschechischen Republik. 2022 war der Kodiaq nach dem Kamiq das meisterverkaufte SUV-Modell von Škoda.

Artikel "Skoda Kodiaq: geräumiger,funktionaler und nachhaltiger" versenden
« Zurück

Jeep und Marathon Watch präsentieren Uhrenkollektion
Jeep® und Marathon Watch kündigen stolz die Einführung der n...
Skoda Octavia: aufgefrischter Markenbestseller
Škoda Auto hat seine erfolgreiche Modellreihe Octavia aufgew...
Der Bär ist los: Skoda Kodiaq feiert Markteinführung
Die zweite Generation des Škoda Kodiaq feiert Schweizer Mark...
Lamborghini Urus SE: 800 PS und 60 Kilometer im EV-Modus
Mit der Einführung des Lamborghini Urus SE, dem ersten Plug-...
Autoabsatz in China und Indien zieht kräftig an
Die Automobilmärkte zeigen in der Mehrzahl ein positives ers...
Vorverkaufsstart für den aufgefrischten Skoda Octavia
Der Schweizer Vorverkauf für den aufgefrischten Škoda Octavi...
Gezielt geschärft und mit V8-Motor: Cayenne GTS
Porsche komplettiert die 2023 umfangreich überarbeitete Caye...
Für Alltag und Rennstrecke: Hyundai IONIQ 5 N
Hyundai IONIQ 5 N – das erste rein elektrische N Modell – ka...
Schweizer Skoda Challenge 2024
In der AMAG Academy in Schinznach-Bad wurde die angesehene S...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ferrari)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ferrari diskutieren