Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Donnerstag, 9. Februar 2006 Maserati Tipo 26C

printBericht drucken

Maserati Tipo 26CMaserati Tipo 26C

Rennwagen
Bauzeit: 1929 bis 1930
Motor: Reihenachtzylinder / Roots-Kompressor
Hubraum: 1078 ccm
Leistung: 95-105 PS
Getriebe: Manuell 4
Spitze: 170-185 km/h
Gewicht: 800 kg

 

Dieses Auto ist auch unter dem Namen 8C-1100 bekannt. Um es mit den berühmten französischen Cycle-Cars aufnehmen zu können, wurde der Motorblock aus Elektronlegierung des Tipo 26 durch Zylinderbuchsen mit Nickelstahlauflage bis auf einen Hubraum von 1100 ccm verkleinert, wobei der ursprüngliche Hub der Kurbelwelle erhalten blieb. Am Lader wurde ein einziger Vergaser von Weber angebaut. Das Antriebsaggregat konnte auf diese Weise 95 bis 105 PS bei 5000 bis 6000 Touren entfalten. Das unangemessene Drehmoment machte allerdings einen hohen Schaltaufwand am Vierganggetriebe erforderlich. Im Vergleich zu den französischen Gegnern war der 26C durch eine recht schwergewichtige Lenkung gekennzeichnet. Das Trockengewicht des Rennwagens betrug 800 kg, während die Sportwagenversion 26C MM mit strassengerechter Ausstattung und Elektroanlage von Bosch ein Gewicht von 880 kg erreichte.
Als Ableitung von einem Automobil mit grösseren Abmessungen, wog der Maserati Tipo 26C rund 150 kg mehr als der französische Amilcar und rund 250 kg mehr als die Salmson Cycle-Cars. Die Geschwindigkeitsspitze lag zwischen 170 und 185 km/h. Giuseppe Tuffanelli war am Steuer dieses Fahrzeugs Klassensieger bei der Mille Miglia von 1931. Von dem Modell wurden vier Exemplare produziert.

Artikel "Maserati Tipo 26C" versenden
« Zurück

Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Maserati kehrt in den GT-Sport zurück
Maserati ist zurück im Motorsport. Schauplatz für das Rennst...
Maserati schickt das Gran Cabrio auf die Strasse
Maserati hat Prototypen des neuen Gran Cabrio auf die Straße...
Der neue Maserati GranTurismo: Bella Macchina
Eine Ikone kommt zurück: Maserati präsentiert den neuen Gran...
Maserati Project24: Neues Adrenalinniveau
Unter dem Codenamen Project24 präsentiert Maserati einen auf...
Maserati MC20 Cielo
Sein Name kommt erfreulich schnell zur Sache. Beim Maserati ...
Maserati Grecale: Gerade recht für den alltäglichen Luxus
Man gönnt sich ja sonst nichts. Warum dann nicht einen Maser...
Maserati Grecale kommt auch als Elektro-SUV
Maserati erweitert sein Modellprogramm um ein zweites SUV. D...
Maserati startet 2023 in der Formel-E-Weltmeisterschaft
Audi, BMW und Mercedes steigen aus, Maserati ein: Ab 2023 ni...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren