Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Freitag, 10. Februar 2006 Maserati Tipo V5

printBericht drucken

Maserati Tipo V5Maserati Tipo V5

Rennwagen
Bauzeit: 1932
Motor: 16 Zylinder / Roots-Kompressor
Hubraum: 4906 ccm
Leistung: 330-360 PS
Getriebe: Manuell 4
Gewicht: 1050 kg
Spitze: 260-270 km/h

 

Der Maserati Tipo V5 hatte weniger Glück als der V4. Der Motor bestand aus zwei 26M-Aggregaten, die in einem gemeinsamen Kurbelgehäuse zusammengebaut waren. Mit seinen 4,9 Litern Hubraum konnte er eine Leistung von 330 bis 360 PS freisetzen.
Luigi Fagioli gewann 1932 am Steuer des V5 den Grand Prix von Rom, in Monza fuhr er als Zweiter und in Marseille als Sechster über die Ziellinie. Im Dezember 1932 fiel Amedeo Ruggeri auf dem ovalen Streckenkurs von Montlhéry südlich von Paris einem Unfall zum Opfer, als er versuchte, den neuen Stundenrekord aufzustellen. Der V5 wurde mit hydraulischen Bremsen für den Grand Prix von Tripolis im Jahr 1932 wieder aufgebaut. Piero Taruffi lag beim Rennen in Führung, als er einen Crash hatte. Der Unfall war ohne Folgen für den Fahrer, der Maserati V5 indes war irreparabel beschädigt.
Mit Ausnahme der Rennversion, von der ein einziges Exemplar gebaut wurde, baute Maserati weitere zwei V16-Motoren, die dem Motorboot des Conte Theo Rossi di Montelera (aus dem berühmten Hause Martini & Rossi) die erforderliche Antriebskraft zur Aufstellung des Geschwindigkeitsweltrekords liefern sollten.

Artikel "Maserati Tipo V5" versenden
« Zurück

Europapremiere in München: Kia EV5
Letztes Jahr ist er in China als Studie gezeigt worden, jetz...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Maserati kehrt in den GT-Sport zurück
Maserati ist zurück im Motorsport. Schauplatz für das Rennst...
Maserati schickt das Gran Cabrio auf die Strasse
Maserati hat Prototypen des neuen Gran Cabrio auf die Straße...
Der neue Maserati GranTurismo: Bella Macchina
Eine Ikone kommt zurück: Maserati präsentiert den neuen Gran...
Maserati Project24: Neues Adrenalinniveau
Unter dem Codenamen Project24 präsentiert Maserati einen auf...
Maserati MC20 Cielo
Sein Name kommt erfreulich schnell zur Sache. Beim Maserati ...
Maserati Grecale: Gerade recht für den alltäglichen Luxus
Man gönnt sich ja sonst nichts. Warum dann nicht einen Maser...
Maserati Grecale kommt auch als Elektro-SUV
Maserati erweitert sein Modellprogramm um ein zweites SUV. D...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren