Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Montag, 13. Februar 2006 Maserati Tipo 61

printBericht drucken

Maserati Tipo 61Maserati Tipo 61

Rennwagen
Bauzeit: 1959 bis 1961
Motor: 4 Zylinder
Hubraum: 2890 ccm
Leistung: 250 PS
Getriebe: Manuell 5
Gewicht: 600 kg
Spitze: 285 km/h
Einheiten: 16

 

Der Maserati Tipo 61 war im Grunde ein Birdcage mit einem leistungsfähigeren Motor, der für die amerikanische Rennszene konzipiert war, wenngleich er von den Rennställen Camoradi und Cunningham bei Weltmeisterschaftsläufen eingesetzt wurde.
Der Motor wurde auf 2,9 Liter Hubraum vergrössert, das Trockengewicht von 600 kg lag unter dem Gewicht der Rivalen und erhöhte die Wettkampfstärke des Fahrzeugs in den Händen der Privatfahrer.
Der Tipo 61 erzielte in den USA grosse Erfolge, wo er zwei Saisons das Renngeschehen dominierte und in seiner Klasse den SCCA Cup (Sports Car Club of America) 1960 mit Gus Andrey und 1961 mit Roger Penske gewann.
Bei internationalen Rennen gewann Stirling Moss 1960 den Grand Prix von Kuba und die 1000 km vom Nürburgring, im Team mit dem Amerikaner Dan Gurney. Das letzte Rennen wurde 1961 von Lloyd Casner und Masten Gregory erneut gewonnen. Im Jahr 1961 trat Casner mit dem Rennwagen, lediglich nach einem Wechsel der Zündkerzen und wenigen weiteren geringfügigen Instandsetzungen, bei den 4 Stunden von Rouen in Frankreich an, wo er erneut siegte.
Vom Tipo 61 wurden 16 Exemplare gebaut, die durchwegs von Amerikanern gekauft wurden. Beim Rennen von Le Mans im Jahr 1960 brachte ein Fahrzeug mit aerodynamischer Karosserie das Tempo 270 km/h auf die Gerade von Mulsanne und stellte es damit einen neuen Rekord in der 3-Liter-Klasse auf. Im Jahr 1962 wurde ein Exemplar der Scuderia Camoradi mit einer Karosserie ausgestattet, die von Cavalieri und Piero Drogo von Carrozzeria Sport Cars aus Modena gebaut worden war. Das Auto trug 1962 auf dem Nürburging den Klassensieg davon und ist heute im Museo Panini in Modena ausgestellt. Unter den Rennwagen mit Frontmotor gilt der Maserati Birdcage in seinen diversen Varianten heute als der vollendete Inbegriff.

Artikel "Maserati Tipo 61" versenden
« Zurück

Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Maserati kehrt in den GT-Sport zurück
Maserati ist zurück im Motorsport. Schauplatz für das Rennst...
Volvo hat 2022 mehr als 615’000 Fahrzeuge verkauft
Volvo Cars hat im vergangenen Jahr weltweit 615’121 Fahrzeug...
Maserati schickt das Gran Cabrio auf die Strasse
Maserati hat Prototypen des neuen Gran Cabrio auf die Straße...
Der neue Maserati GranTurismo: Bella Macchina
Eine Ikone kommt zurück: Maserati präsentiert den neuen Gran...
Maserati Project24: Neues Adrenalinniveau
Unter dem Codenamen Project24 präsentiert Maserati einen auf...
Hyundai IONIQ 6: Reichweite von über 610 km
Der IONIQ 6 bietet eine geschätzte rein elektrische Reichwei...
Maserati MC20 Cielo
Sein Name kommt erfreulich schnell zur Sache. Beim Maserati ...
Maserati Grecale: Gerade recht für den alltäglichen Luxus
Man gönnt sich ja sonst nichts. Warum dann nicht einen Maser...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren