Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Freitag, 24. Februar 2006 Maserati Ghibli Open Cup

printBericht drucken

Maserati Ghibli Open CupMaserati Ghibli Open Cup

Rennwagen
Bauzeit: 1995 bis 1996
Motor: V6 / 2 IHI-Turbolader
Hubraum: 1996 ccm
Leistung: 320 PS, 330 PS ab 1996
Getriebe: Manuell 6
Einheiten: 25

 

Nach langjähriger Abstinenz von den Rennstrecken beschloss Maserati 1995, unter anderem auf Anregung von Dr. Adolfo Orsi Jr., eine Markenmeisterschaft nach der Open Cup Formel zu veranstalten. Die Meisterschaft wurde in ganz Europa in acht Rennen ausgetragen und im Jahr 1996 erneut veranstaltet, in dem die Fiat Gruppe bedauerlicherweise bei bereits vorangeschrittener Saison ihre Unterstützung zurückziehen musste. In der Saison 1995 siegte das Nachwuchstalent Denny Zardo vor Profifahrern wie Arturio Merzario. Bei einzelnen Läufen gastierten auch namhafte Piloten wie Patrick Tambay, Mauro Nesti, Arie Luyendijk und Miki Biasion.
Das Rennfahrzeug war eine getunte Zweiliterversion des Ghibli, die auf 320 PS (160 PS/Liter) gesteigert und mit den notwendigen Massnahmen zur Teilnahme an den Rennen verstärkt worden war. Zu den Spezialausstattungen zählten Integral-Überrollbalken, Sparco Sitze, Momo Lenkrad, Knauf und Pedalbeläge in Aluminium, Fünfpunkt-Sicherheitsgurte, automatische Feuerlöschanlage mit schwenkbarem Feuerlöscher, Bezüge aus feuerhemmendem Stoff, Carbon-Lufteinlässe und Speedline Felgen der Grösse 17 Zoll.
In dieser Version wurden 25 Exemplare ausgestattet, die ausschliesslich für den Einsatz auf der Rennstrecke bestimmt waren.

Artikel "Maserati Ghibli Open Cup" versenden
« Zurück

CUPRA Sondermodelle SENSACION mit Preisvorteil
CUPRA Schweiz überzeugt mit den limitierten Sondermodellen «...
CUPRA Spitzenwert und starkes SEAT Wachstum
Die SEAT S.A. hat im Rahmen ihrer Annual Media Conference in...
CUPRA Born: Preise gesenkt und Wärmepumpe geschenkt
CUPRA Schweiz ermöglicht ihren Kund*innen einen einfacheren ...
CUPRA x FC Barcelona: Verlängerung bis zum Jahr 2029
Zwei globale Marken – ein erfolgreiches Team: CUPRA und der ...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
CUPRA Born VZ mit 240 kW und 545 Nm
Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Mark...
Mercedes-Benz CLE Cabriolet: Open-Air-Genuss
Mit dem neuen CLE Cabriolet setzt Mercedes-Benz seine lange ...
SEAT steigert Auslieferungen – dank CUPRA Rekordwachstum
Die SEAT S.A. hat mit ihren Marken SEAT und CUPRA im Jahr 20...
Vorfreude bei ABT CUPRA FE auf den Saisonstart
Das Team ABT CUPRA FE steht in den Startlöchern und freut si...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren