Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Oldtimer & Raritäten: Maserati

Freitag, 20. Januar 2023 Neues Konzept für das Museo Automobili Lamborghini

printBericht drucken

Neues Konzept für das Museo Automobili Lamborghini in Sant'Agata BologneseNeues Konzept für das Museo Automobili Lamborghini in Sant'Agata Bolognese

Die Eröffnungsveranstaltung des Museo Automobili Lamborghini leitet ein wichtiges Jahr für das Unternehmen aus Sant'Agata Bolognese ein, denn sie markiert den Beginn der Feierlichkeiten zu seinem sechzigjährigen Bestehen. Das Museum hat seinen Namen geändert und wurde sowohl in seiner Struktur als auch in seinen Ausstellungsstücken komplett renoviert und modernisiert. Mit der Einrichtung der Ausstellung „THE FUTURE BEGAN IN 1963“ sollen die emblematischsten und repräsentativsten Phasen und Momente nachgezeichnet werden, welche die Geschichte der ersten 60 Jahre von Lamborghini geprägt haben.

 

Der erzählerische Exkurs beginnt mit der Geschichte zur Entwicklung der Marke und ihrer Produkte von 1963 bis heute, ausgehend von der Figur des Gründers Ferruccio Lamborghini. Die 19 ausgestellten Fahrzeuge* werden zu Hauptdarstellern und erzählen von den Markenwerten und der ikonischen Natur des technischen und gestalterischen Erbes, die die DNA des Unternehmens charakterisieren.

„2023 wird ein Jahr voller Neuheiten, das mit diesem neuen Konzept seinen Anfang findet. Ein Jahr, in dem wir unsere ersten 60 Jahre im Zeichen internationaler Ereignisse, Initiativen und unerwarteter Aktivitäten feiern, die wir nach und nach vorstellen werden“, erzählt Stephan Winkelmann, Vorsitzender und CEO von Automobili Lamborghini, anlässlich der offiziellen Einweihung des Museums. „Alles begann mit einer Herausforderung, die Ferruccio Lamborghini in den frühen Sechzigerjahren bewusst annahm. Das Unternehmen entwickelte sich in den Folgejahren durch bahnbrechende und revolutionäre Ideen weiter. Es schrieb Geschichte, indem es Innovationen und Veränderungen einführte, die die Entwicklung von Luxusfahrzeugen gekennzeichnet haben. Heute ist es als eine Marke angesehen, die nie aufgehört hat und nicht aufhören wird, in die Zukunft zu blicken.“

Die Ausstellung zielt darauf ab, die bewusst unkonventionelle und revolutionäre Art und Weise zu unterstreichen, die die Entstehung aller neuen Modelle markiert hat. Sie waren in der Lage, mit den gängigen Regeln jeder Epoche zu brechen und setzten immer wieder neue Maßstäbe. Jeder Supersportwagen verkörpert mindestens eine Idee, die anfangs fast verrückt erschien, egal wie disruptiv sie auch sein mochte. Seitdem hat sie eine evolutionäre Strömung vorgegeben, die zur ständigen Verbesserung fast aller Aspekte eines Autos geführt hat.

Der Bereich, der diese Ausstellung im Museo Automobili Lamborghini beherbergt, ist ein außergewöhnlich geschichtsträchtiger Ort. Er ist nämlich Teil jener Gebäudegruppe, in der Ferruccio Lamborghini 1963 den Grundstein für ein Unternehmen legte, das über die Jahre eine außergewöhnliche Geschichte schrieb und zu einer authentischen Quelle der Inspiration für zukünftige Generationen wurde.

*Liste der ausgestellten Fahrzeuge, unterteilt in drei Themenschwerpunkte:

Historisch: 350GT; Miura S; Espada; LP 400 Countach; Urraco; LM 002.

Zeitgenössisch: Diablo GT; Murciélago SV; Gallardo Performante Spyder; Huracán Performante; Aventador SVJ; Urus; GT3.

Limitiert: Reventón; Sesto Elemento; Veneno; Centenario; Sián; LPI 800-4 Countach.

Behandelte Hauptthemen, unterteilt nach Jahr: 1963, Gründung; 1964, 350 GT; 1966, Miura; 1970, Ausbau der Fabrik; 1971, Countach; 1990, Diablo; 1993, Allradantrieb; 1998, Audi; 2001, Murciélago; 2003, Gallardo; 2004, Centro Stile; 2011 Aventador; 2015 CO2-neutrale Fabrik; 2018 Urus; 2023 Direzione Cor Tauri.

Artikel "Neues Konzept für das Museo Automobili Lamborghini" versenden
« Zurück

Neuer Held für eine neue Ära: CUPRA Tavascan
CUPRA setzt seine Produktoffensive mit der Einführung des CU...
Jeep Avenger 4xe: Mit Allrad für mehr Spass und Freiheit
Die legendäre Marke Jeep® feiert ihr reiches Erbe an Abenteu...
Super Sport-Sondermodelle für Quadrifoglio-Varianten
Alfa Romeo lanciert eine streng limitierte Sondermodelle für...
Bestellstart für Renault 5 E-Tech 100% electric
Der Renault 5 E-Tech 100% electric wird ab 2025 in fünf Auss...
Grosses Upgrade für den ID.3
Volkswagen schickt den neuen ID.3 mit einem umfangreichen Up...
Toyota Gazoo Racing Switzerland mit Zuversicht für 2024
Nach monatelanger Vorarbeit blickt Toyota Gazoo Racing Switz...
Konzeptstudie Enyaq RS Race
Mit der neuen Konzeptstudie Enyaq RS Race erforscht Škoda Au...
Lamborghini Urus SE: 800 PS und 60 Kilometer im EV-Modus
Mit der Einführung des Lamborghini Urus SE, dem ersten Plug-...
ID. CODE ist für Fahren nach Level 4 ausgelegt
Volkswagen treibt seine „In China, für China“-Strategie kons...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerexpspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Maserati)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Maserati diskutieren