Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Service & Ratgeber: Autopflege

Donnerstag, 8. Februar 2024 Mercedes-Benz CLE Cabriolet: Open-Air-Genuss

printBericht drucken

Mercedes-Benz CLE CabrioletMercedes-Benz CLE Cabriolet

Mit dem neuen CLE Cabriolet setzt Mercedes-Benz seine lange Tradition der viersitzigen offenen Traumwagen fort. Ausdrucksstarkes Design, intelligente Technik und eine gehobene Ausstattung garantieren Fahrspaß auf exklusivem Niveau. Das neue Modell basiert auf dem sportlichen CLE Coupé . Das zusätzliche klassische Stoff-Akustikverdeck und hochwertige Details verleihen ihm jedoch einen eigenständigen Charakter. Das CLE Cabriolet verbindet dynamische Fahreigenschaften mit hohem Alltagskomfort für ganzjährigen Open-Air-Genuss.

 

Open-Air-Vergnügen zu jeder Jahreszeit
Das elektrische Windschottsystem AIRCAP® und die Kopfraumheizung AIRSCARF® sind serienmäßig an Bord. Beide Systeme wurden weiterentwickelt. Sie machen Offenfahren bei kühlen Außentemperaturen noch angenehmer. AIRCAP ® besteht aus zwei Elementen: Der Windabweiser an der Frontscheibe lenkt den Luftstrom über die Köpfe der Insassen hinweg. Er fährt auf Knopfdruck aus. Das automatische Windschott hinter den hinteren Kopfstützen reduziert Turbulenzen effizienter. Das AIRSCARF ® umströmt Nacken und Hals der Frontinsassen noch wärmer – auch bei ungünstigen Windverhältnissen.

Zur uneingeschränkten Ganzjahrestauglichkeit trägt ebenso das serienmäßige Stoff-Akustikverdeck bei. Es ist in den Farben Schwarz, Rot oder Grau erhältlich. Der mehrschichtige Aufbau mit aufwendiger Dämmung bietet die Basis für besten Klimakomfort zu jeder Jahreszeit. Zudem reduziert er Wind- und Fahrgeräusche. Das Verdeck öffnet und schließt innerhalb von 20 Sekunden bis zu einer Fahrgeschwindigkeit von 60 km/h. Es ist erstmals ausschließlich elektrisch angetrieben und dadurch noch leiser. Das serienmäßige vollelektrische Rollo trennt das zusammengefaltete Verdeck automatisch vom verbleibenden Gepäckraum.

Sportlicher Luxus der Extraklasse
Blickfang im Interieur sind das freistehende, 12,3 Zoll große volldigitale Instrumentendisplay und das 11,9 Zoll große fahrerorientierte Zentraldisplay im Hochformat. Letzteres lässt sich elektrisch von 15 bis 40 Grad neigen, um bei offenem Verdeck störende Lichtreflexionen zu vermeiden. Ein weiteres Highlight ist die optionale dynamische Ambientebeleuchtung. Lichtbänder ziehen sich schwingend vom Cockpit über die Türen und hinteren Seitenverkleidungen bis hinter die Rücksitze. Dieser stilvolle Wrap-around-Effekt wird durch zwei weitere umlaufende Details verstärkt: Die Oberseite der Instrumententafel, die Bordkanten und der Verdeckkastendeckel sind in Nappalederoptik schwarz bezogen. Hinzu kommt die Chromeinfassung, die den gesamten Fahrgastraum komplett umschließt.

Damit sich die optionalen Ledersitze im Sommer nicht zu stark aufheizen, verfügen sie über eine spezielle Beschichtung. Diese reflektierten die Nahinfrarotwellen der Sonne. Dadurch bleibt das Leder bei direkter Sonneneinstrahlung bis zu 12 Grad kühler als unbehandeltes Standardleder. Auch bei geschlossenem Verdeck heizt sich der Innenraum dank der kühlen Sitzbezüge weniger auf.

Die exklusiv für die CLE Baureihe entwickelten Frontsitze sind im Integralsportsitz-Design gestaltet. In Verbindung mit dem optionalen Burmester® 3D-Surround-Soundsystem verfügen sie über jeweils zwei Lautsprecher auf Höhe der Kopfstützen. Damit erzeugen sie in Ohrnähe ein besonders individuelles und immersives Musikerlebnis mit Dolby Atmos und Spatial Audio. Das Premium-Soundsystem umfasst insgesamt 17 Lautsprecher.

Großzügige Platzverhältnisse
Als größtes Cabriolet im Mittelklasse-Segment bietet der sportliche Zweitürer hohen Langstreckenkomfort für vier Personen. Das Maßkonzept lautet: 4.850 Millimeter Länge, 1.861 Millimeter Breite, 1.424 Millimeter Höhe und 2.865 Millimeter Radstand. Vom 25 Millimeter längeren Radstand profitieren vor allem die Fondpassagiere. Sie haben unter anderem 72 Millimeter mehr Kniefreiheit und 19 Millimeter mehr Schulterraum und Ellenbogenbreite. Damit ist es deutlich geräumiger als das C-Klasse Cabriolet.

Der Kofferraum bietet mit einem Volumen von 385 Litern (295 Liter bei geöffnetem Dach) beste Voraussetzungen für hohe Alltagstauglichkeit. Bei Bedarf lässt er sich durch die umklappbaren Rücksitzlehnen erweitern.

Artikel "Mercedes-Benz CLE Cabriolet: Open-Air-Genuss" versenden
« Zurück

Mercedes-AMG CLE 53 4MATIC+ Cabrio: Open-Air-Vergnügen
Mit dem neuen CLE 53 4MATIC+ Cabriolet bietet Mercedes-AMG j...
Mercedes-Benz Q1 geprägt von solidem Cash Flow
Die Mercedes-Benz Group AG (Börsenkürzel: MBG) erzielte im e...
Mercedes-Benz G-Klasse erhält Update
Die neue Mercedes-Benz G-Klasse schließt nahtlos an die Erfo...
Mercedes-Benz Group steigert Absatz im Jahr 2023
Mercedes-Benz Cars verkaufte im Jahr 2023 2.043.800 Einheite...
Mercedes-Benz EQE SUV: Konsequent kostspielig
Die Elektrostrategie von Mercedes-Benz ist nicht wirklich ei...
Mercedes-AMG CLE Coupé: Neuer Einstieg
Mit dem neuen CLE 53 4MATIC+ Coupé (Kraftstoffverbrauch komb...
Mercedes-Benz: Solides Finanzergebnis im 3. Quartal
Die Mercedes-Benz Group (Börsenkürzel: MBG) erzielte im drit...
Concept CLA Class - die Zukunft von Mercedes-Benz
Das auf der IAA Mobility 2023 in München enthüllte Concept C...
Shaped by desire: Mercedes-Benz CLE
Das neue CLE Coupé verkörpert aus jeder Perspektive ein emot...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerexpspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Autopflege)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Autopflege diskutieren