Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Wirtschaft-News

Montag, 6. Februar 2006 Jahresauftakt für Koreas Autohersteller durchwachsen

printBericht drucken

Hyundai GrandeurHyundai Grandeur

Koreas Autobauer mussten einen durchwachsenen Start ins Jahr 2006 verbuchen. Mit 446'795 Einheiten steigerten sie ihren Absatz "nur" um 12,5 Prozent, wobei die Ausfuhren (363'898) um 15,1 und die Verkäufe im Inland (82 897) um 2,4 Prozent anstiegen. Dabei verlief der Januar für die fünf Anbieter sehr unterschiedlich ab, teilte Auto-Reporter mit.

 

Marktführer Hyundai legte bei den Exporten (160'733) zwar lediglich um drei Prozent zu, schnitt aber mit 45'022 Einheiten sowie einem Plus von 14,8 Prozent im Inland überdurchschnittlich gut ab und erreichte mit einem Marktanteil von 53,7 Prozent den höchsten Wert seit zehn Jahren.
Die Schwester Kia (104'924) musste dagegen ein Minus von 3,9 Prozent hinnehmen, wobei sowohl Ausfuhr (87'398) als auch Inlandsmarkt (17'526) um 7,8 bzw. 3,0 Prozent zurückgingen. GM Daewoo nutzte die Chance, sich gleich im ersten Monat des Jahres mit 117'420 Verkäufen an die zweite Position zu schieben. Allerdings nur dank der um 70,2 Prozent gestiegenen Ausfuhren (110'098), während die Schwäche in Korea selbst (7322/-17,7 %) weiterhin anhält.
Die Verkäufe von SsangYong brachen im Inland (3825) gar um 34,14 Prozent ein. Dank der erhöhten Exportquote (5647/+12,33 %) resultierte daraus ein Minus von "nur" 12,6 Prozent. Renault Samsung bleibt mit 9294 Verkäufen auf dem fünften Platz. Auf dem Heimatmarkt verzeichnete die Renault-Tochter ein Plus von 12,4 Prozent, wobei der angekündigte Exportaufschwung mit 22 abgesetzten Einheiten aber noch auf sich warten lässt.

Artikel "Jahresauftakt für Koreas Autohersteller durchwachsen" versenden
« Zurück

Neuer Held für eine neue Ära: CUPRA Tavascan
CUPRA setzt seine Produktoffensive mit der Einführung des CU...
Jeep Avenger 4xe: Mit Allrad für mehr Spass und Freiheit
Die legendäre Marke Jeep® feiert ihr reiches Erbe an Abenteu...
Super Sport-Sondermodelle für Quadrifoglio-Varianten
Alfa Romeo lanciert eine streng limitierte Sondermodelle für...
Bestellstart für Renault 5 E-Tech 100% electric
Der Renault 5 E-Tech 100% electric wird ab 2025 in fünf Auss...
Grosses Upgrade für den ID.3
Volkswagen schickt den neuen ID.3 mit einem umfangreichen Up...
Toyota Gazoo Racing Switzerland mit Zuversicht für 2024
Nach monatelanger Vorarbeit blickt Toyota Gazoo Racing Switz...
ID. CODE ist für Fahren nach Level 4 ausgelegt
Volkswagen treibt seine „In China, für China“-Strategie kons...
Vorverkaufsstart für den aufgefrischten Skoda Octavia
Der Schweizer Vorverkauf für den aufgefrischten Škoda Octavi...
Für Alltag und Rennstrecke: Hyundai IONIQ 5 N
Hyundai IONIQ 5 N – das erste rein elektrische N Modell – ka...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren