Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Wirtschaft-News

Samstag, 30. Juli 2016 AvD: Krass erhöhte Unfallgefahr durch Monsterjagd

printBericht drucken

Keine Monsterjagd am Steuer! Im Verkehr ist durchgehende Aufmerksamkeit gefragt. Foto: Ford/dppKeine Monsterjagd am Steuer! Im Verkehr ist durchgehende Aufmerksamkeit gefragt. Foto: Ford/dpp

Der Automobilclub von Deutschland (AvD) warnt vor Unfallgefahren während der Nutzung von Smartphone-Spielen wie momentan ‚Pokémon Go‘. Die Jagd nach virtuellen Monstern auf Straßen und Fußwegen nimmt immer merkwürdigere Dimensionen an. Daher muss auch - trotz aller Freude am neuen Trend - zwingend auf das einhergehende Gefahrenpotential hingewiesen werden.

 

Der AvD rät dringend zur permanenten Wachsamkeit im allgemeinen Verkehrsraum. Die Ablenkungsgefahr durch Pokémon Go im Straßenverkehr ist extrem hoch, da eine erfolgreiche Monsterjagd den ständigen Blick auf das Handy erfordert. Fußgänger, Rad-, Motorrad- und Autofahrer riskieren Unfälle beim exzessiven Spiel.

Generell machen sich nur wenige Menschen Gedanken darüber, wie groß die Ablenkung der Handy-Nutzung im Straßenverkehr ist. Wer beispielsweise im Auto mit einer Geschwindigkeit von 50 km/h unterwegs ist und währenddessen für fünf Sekunden auf sein Handy schaut, legt in dieser Zeit fast 70 Meter im Blindflug zurück. Ein getipptes Wort einer SMS kann schon zur Katastrophe führen. Kommt jetzt noch ein ständiger Seitenblick auf eventuell auftauchende Monster hinzu, wird die Situation schnell dramatisch, tragisch oder gar tödlich. Denn man gefährdet nicht nur sich selbst, sondern leider auch andere Verkehrsteilnehmer.

Der AvD rät daher allen am Straßenverkehr Beteiligten dringend zur (gesetzlich selbstverständlich auch vorgeschriebenen) Aufmerksamkeit. Die Augen sollten ausschließlich dem Verkehrsgeschehen folgen. Ansonsten endet die Monsterjagd in einem Monsterunfall. (dpp-AutoReporter/wpr)

Artikel "AvD: Krass erhöhte Unfallgefahr durch Monsterjagd" versenden
« Zurück

Audi RS Q e-Tron: Mit Elektroantrieb durch die Wüste
Audi steigt im Januar 2022 in die Rallye Dakar ein. Die Beso...
Audi feiert 50 Jahre „Vorsprung durch Technik“
Der Audi-Markenclaim „Vorsprung durch Technik“ wird in diese...
JAXA und Honda beginnen mit einer Durchführbarkeitsstudie
Die japanische Raumfahrtbehörde (JAXA) und Honda R&D Co., Lt...
Maserati Grecale durchläuft das Teststadium
Maserati wird im Laufe des Jahres den Grecale auf den Markt ...
So fahren Sie mit Skoda sicher durch den Winter
Der Winter ist da und der Schnee hat sogar schon das Flachla...
Ford zieht Tesla durch den Kakao
Tesla bekommt heftig Konkurrenz: Die großen Hersteller gehen...
Mit den Piccolos durch die Grüne Hölle
Nostalgie schreibt Schuco mit seinen Piccolo-Modellen schon ...
VW Golf R startet mit 320 PS durch
Volkswagen feierte am 4. November die Weltpremiere des neuen...
Ferientrend 2020: Im MINI Electric durch die Schweiz
Kurztrips statt Fernreisen, plätschernde Seen anstelle von M...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Wirtschaft-News)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Wirtschaft-News diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch