Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Dienstag, 29. Mai 2007 Audi zeigt Kostbarkeiten in Bergerac

printBericht drucken

Horch 670 mit Zwölfzylindermotor von 1932. Foto: Auto-Reporter/AudiHorch 670 mit Zwölfzylindermotor von 1932. Foto: Auto-Reporter/Audi

Audi Tradition beteiligt sich als Hauptsponsor beim Concours D´Elegance in Bergerac in Südwestfrankreich am 2. und 3. Juni 2007. Jahr für Jahr trifft sich im Périgord die Elite der Automobil-Designer und bewertet vor dem Chateau des Vigiers die schönsten historischen Automobile im Wettbewerb. Audi Tradition tritt mit vier Fahrzeugen an.

 

Vor exakt 75 Jahren erblickten die vier Ringe mit dem Zusammenschluss der Marken Audi, DKW, Horch und Wanderer das Licht der Welt. Da auch Fahrzeugstudien Teil dieses Concours D'Elegance sind, zeigt Audi die Design-Studie Shooting Brake, die 2005 in Tokio vorgestellt wurde.
1932 hatte sich die Auto Union gegründet und die bis dato vier unabhängigen sächsischen Marken zusammengeführt. Jeweils ein Auto dieser fusionierten Unternehmen präsentiert sich beim Schönheitswettbewerb in Bergerac. Einen Audi Typ R "Imperator" aus dem Jahre 1929, das einzig noch existierende Exemplar dieses Typs war das erste Achtzylinder-Automobil der Marke Audi und brachte es auf die Grenze von 100 PS. Nicht minder spektakulär ist das Horch 670 Cabriolet aus dem Jahr 1932. Der einzige Zwölfzylinder in der Geschichte der Vorkriegs-Luxusmarke erreichte 120 PS. 83 Stück wurden von dem Wagen gebaut, der zu den berühmtesten Modellen des deutschen Automobilbaus zählt. Fünf soll es heute noch geben, zwei davon sind in Besitz von Audi Tradition.
Eine Nummer kleiner ist der Wanderer W 25 Sport aus dem Jahre 1937. Der von Ferdinand Porsche entwickelte Zwei-Liter-Sechszylindermotor brachte es auf 60 PS und erreichte 125 km/h Spitzengeschwindigkeit. Preisgünstiger zu haben war der DKW F5 Front-Luxus Roadster. Auf der Berliner Automobilausstellung 1935 wurde der neue F 5 vorgestellt. Mit dem zweisitzigen Roadster war man dem Wunsch vieler Kunden nachgekommen, einen kleinen Sport-Zweisitzer auf den Markt zu bringen, der vor allem junge, sportlich ambitionierte Fahrer ansprach.
Alle in Bergerac gezeigten Fahrzeuge sind sonst im Audi museum mobile im Audi Forum Ingolstadt zu sehen. Es ist täglich von Montag bis Sonntag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Artikel "Audi zeigt Kostbarkeiten in Bergerac" versenden
« Zurück

FIAT feiert 125. Jubiläum und lächelt in die Zukunft
Die "La Pista 500" im Lingotto-Gebäude in Turin war Schaupla...
Audi A5-Familie markiert nächste Modelloffensive
Mit der Weltpremiere des Audi Q6 e-tron im Frühjahr ist der ...
Alpine A290: Französischer Heisssporn unter Strom
Seit dem Relaunch von Alpine im Jahr 2017 hatte die sportlic...
75 Jahre Automontage Schinznach
Vor 75 Jahren rollten in Schinznach-Bad die ersten in der Sc...
Aston Martin DBX707 als exklusive „AMR24 Edition“
Aston Martin legt eine exklusive Sonderserie des DBX707 auf....
Audi Q8 55 e-tron Black Edition: Meisterwerk
Alles vom Feinsten – und dann noch ein bisschen was obendrau...
AMAG Sustainability Challenge 2024
Auf dem Weg zur führenden Anbieterin erneuerbarer Mobilität ...
9 Länder und 913,5 Kilometer mit einer Batterieladung
Mit einem Lucid Air Grand Touring hat der Unternehmer Umit S...
Cupra gewinnt bei den Red Dot Design Awards
CUPRA überrascht immer wieder mit Fahrzeugen, die in puncto...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren