Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Audi

Mittwoch, 21. Februar 2024 Den neuen T-Cross jetzt Probe fahren

printBericht drucken

Neuer T-Cross startet mit einer stark erweiterten Serienausstattung und einem grossen Technologie-Update.Neuer T-Cross startet mit einer stark erweiterten Serienausstattung und einem grossen Technologie-Update.

Der neue T-Cross ist in der Schweiz eingetroffen: Das kompakteste SUV der Marke Volkswagen fährt mit einem geschärften Exterieur-Design und neuen und serienmässigen LED-Scheinwerfern und LED-Rückleuchten vor. Darüber hinaus erhielt der Innenraum eine neue Armaturentafel mit verfeinerten Oberflächen und einer neuen Infotainmentgeneration. Gleichzeitig hat Volkswagen die Serienausstattung des in nur drei Jahren rund 1,2 Millionen Mal verkauften T-Cross erweitert. Ab sofort steht der neue T-Cross für Probefahrten beim offiziellen Volkwagen Partner in der Schweiz bereit. Preislich startet das kompakteste Volkswagen SUV bei CHF 25’400.-.

 

Von aussen ist der T-Cross sofort an seiner neu gestalteten Front- und Heckpartie zu erkennen. Neue LED-Scheinwerfer und LED-Tagfahrlichter sowie LED-Rückleuchten sind darin integriert. Komplett neu entwickelt hat Volkswagen zudem die erstmals für den T-Cross angebotenen „IQ.LIGHT – LED-Matrixscheinwerfer“. Zentrales Element im Innenraum des neuen T-Cross ist das freistehend anmutende Infotainment-Display mit ausgereifter Bedienung. Die Diagonale des serienmässigen Touchscreens beträgt 20,3 cm (8,0 Zoll); in der Topversion ist es ein Display mit einer Bildschirmdiagonale von 23,4 cm (9,2 Zoll). Darüber hinaus sind alle Versionen des viertürigen Fünfsitzers fortan serienmässig mit digitalen Instrumenten ausgestattet. Auch die Armaturentafel des T-Cross wurde komplett neu gestaltet: Wie in grösseren VW-Modellen prägen soft gepolsterte und deutlich hochwertigere Oberflächenmaterialien die Instrumententafel. Der Innenraum des T-Cross beeindruckt zudem mit dem grosszügigen Platzangebot für bis zu fünf Personen, der um 140 mm verschiebbaren Rückbank und seinem maximal variablen Laderaum. Sind alle Sitzplätze belegt, bietet der T-Cross bis zur Höhe der Rückbank beladen ein Kofferraumvolumen von 385 bis zu 455 Litern. Ab der Ausstattungslinie «Life» ist die Beifahrersitzlehne serienmässig umklappbar, sodass auch der Transport von sperrigen Gegenständen mit bis zu 2.4 Metern Länge kein Problem mehr darstellt. Als eines von weltweit wenigen Fahrzeugen dieser Klasse ist der T-Cross optional mit dem „Travel Assist“ ausgestattet. Gleichzeitig kann der Volkswagen via „Lane Assist“ die Spur halten. Ist der neue T-Cross mit DSG ausgestattet, kann er auch Stop-and-go-Fahrten automatisch absolvieren.

Der neue T-Cross wird mit drei effizienten Turbobenzinmotoren (TSI) angeboten. Sie leisten 70 kW (95 PS), 85 kW (115 PS) und 110 kW (150 PS). Vier Ausstattungen stehen zur Wahl: „T-Cross Basis“, „Life“ sowie die zwei Top-versionen „Style“ (elegant) und „R-Line“ (sportlich). Für den T-Cross neu sind die drei Lackierungen „Grape Yellow“, „Clear Blue Metallic“ und „Kings Red Metallic“.

Ab sofort steht der neue T-Cross bei allen offiziellen Volkswagen Partnern in der Schweiz für Probefahrten bereit. Die Preise für das kompakteste SUV der Marke Volkswagen beginnen bei CHF 25'400.-. Preislich attraktiv ist auch das Sondermodell T-Cross UNITED mit einem Kundenvorteil von CHF 1980.-. Weitere Informationen sind auf der Webseite der Marke Volkswagen www.volkswagen.ch zu entnehmen.

Artikel "Den neuen T-Cross jetzt Probe fahren" versenden
« Zurück

Neuer elektrifizierter Antrieb für den DS 3 und DS 4
2024 beschleunigt DS Automobiles die Energiewende weiter. Vo...
Opel Corsa-e: Mit neuen Stärken
Der Opel Bestseller Corsa präsentiert sich nach seinem Facel...
Das nachhaltigste Auto-Abo der Schweiz jetzt bei AMAG
Clyde bietet ihr E-Auto-Abo seit dem 22. März 2024 nicht nur...
Update für den Kia Sorento
In einer Zeit, in der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfor...
Citroën C4 mit der neuen Hybrid-48V-Technologie
Citroën präsentiert als wegweisende Ergänzung zu den effizie...
Honda CR-V: Jetzt auch als Plug-in-Hybrid
Honda bietet mit der sechsten Generation des CR-V ein echtes...
Stärkster Serien-Porsche holt Runden-Rekorde
Porsche erweitert die Palette seiner vollelektrischen Sportl...
Den neuen VW Passat jetzt Probe fahren
Der Passat gehört mit bislang mehr als 34 Millionen verkauft...
Update für den Audi Q2
Moderner, grösser, einfacher: Die Audi Q2 Modelle werden zur...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Audi)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Audi diskutieren