Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Ford

Dienstag, 11. Juli 2006 Ford Focus Coupé-Cabriolet: Kofferraum-Krösus

printBericht drucken

Ford Focus Coupé-CabrioletFord Focus Coupé-Cabriolet

Ford hat weitere Details über das Focus Coupé Cabriolet enthüllt. Bei einer Aussenlänge von 4509 Millimetern bietet das Fahrzeug das grösste Gepäckraumvolumen seines Segmentes: Als geschlossenes Coupé kann das Fahrzeug 534 Liter Gepäck aufnehmen, und auch die verbleibenden 248 Liter Volumen bei voll versenktem Dach stellen einen Klassenbestwert dar. Ab Spätherbst ist er in der "Trend"-Version mit dem 1,6-Liter-Duratec-Motor mit 100 PS und 5-Gang-Schaltgetriebe ab 22'975 Euro zu haben.

Ford Focus Coupé-Cabriolet
Ford Focus Coupé-Cabriolet
 

Die Ausstattungsvariante "Trend" verfügt über in Wagenfarbe lackiertes Exterieur und zahlreiche Chrom-Dekor-Elemente entlang der unteren Fensterlinie, am Fahrzeugheck sowie um den Frontgrill. Im Innenraum sind Klimaanlage, Bordcomputer, beheizbare Vordersitze, elektrische Fensterheber mit Quickdown-Funktion vorn sowie eine Mittelkonsole mit zusätzlichen Staufächern zu finden. Das zusätzlich verfügbare "Plus Paket" beinhaltet laut Auto-Reporter unter anderem ein Vierspeichen-Lederlenkrad mit Geschwindigkeitsregelanlage, ein Windschott sowie 16-Zoll-Leichtmetallräder.
Die Topvariante "Titanium" unterscheidet sich äusserlich durch dunkel abgesetzte Frontscheinwerfer, Nebelscheinwerfer mit Chrom-Umrandung und einen zusätzlichen Chromrahmen um den unteren Frontgrill. Serienmässige 17-Zoll-Leichtmetallräder im speziellen Design setzen weitere optische Akzente. Im Innenraum sorgen eine Lederausstattung in drei Farbvarianten, elektrisch höhenverstell- und beheizbarer Fahrersitz, ein Vierspeichen-Lederlenkrad, eine Geschwindigkeitsregelanlage sowie Aluminium-Applikationen für das Ambiente. Eine Zweizonen-Klimaautomatik sorgt ebenso wie Regensensor, Scheinwerfer-Assistent mit Tag-/Nacht-Sensor sowie ein selbst abblendender Innenspiegel für Komfort der Extra-Klasse.
Neben dem erwähnten Antrieb stehen zwei weitere Motoren zur Verfügung. Als "Trend" kostet das Ford Focus Coupé-Cabriolet mit dem 2,0-Liter-Duratec-Antrieb mit 145 PS und 5-Gang-Schaltgetriebe 24'925 Euro, mit dem 2,0-Liter- Duratorq-TDCi-Aggregat mit 136 PS und 6-Gang-Getriebe sowie Dieselpartikelfilter 27'250 Euro. Die Preise für die "Titanium"-Version mit dem 2,0-Liter- Benziner und -Diesel betragen 27'200 beziehungsweise 29'525 Euro.
Neben den Front- und Seitenairbags auf Fahrer- und Beifahrerseite kommt dem neuen aktiven Überrollschutzsystem "RPD"- (Rollover Protection Device) System eine elementare Bedeutung für die Sicherheit zu. Sobald die zentrale Steuerelektronik, die über einen zusätzlichen Giroskopen verfügt, das unmittelbare Bevorstehen eines Überschlages ermittelt, erfolgt der sofortige "Feuerbefehl" an die Zündeinheiten der im Bereich der hinteren Schottwand versenkten Überrollbügel. Über die Zündeinheit werden die aus einer ultrastabilen Aluminiumlegierung gefertigten Bügel entriegelt und schnellen, durch innen liegende, straff vorgespannte Federn angetrieben, in eine Höhe von etwa 20 Zentimeter. Innerhalb einer Zehntelsekunde sind sie in Position und werden dort mittels extrem stabil ausgeführter Haltevorrichtungen sicher fixiert. In diesem Zustand sorgen die Überrollbügel des RPD-Systems gemeinsam mit den durch Zusatzelemente aus Ultra-HSS-Stahl verstärkten A-Säulen für eine verlässliche Sicherheitsstrukur - im Bedarfsfall auch bei geschlossenem Dach.
Kunden, die das Modell vor dem 30. September 2006 ordern, gewährt das Unternehmen mit dem "Schnellstarter-Paket" für 1300 Euro einen Preisvorteil von 955 Euro. Das Paket umfasst ein Sony Audiosystem mit CD-Spieler, eine Diebstahlalarmanlage mit Innenraumüberwachung, ein Park- Pilot-System hinten, eine Mobiltelefonvorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle und sowie ein Windschott. Gebaut wird das Focus Coupé Cabriolet bei Pininfarina in Turin.

Artikel "Ford Focus Coupé-Cabriolet: Kofferraum-Krösus" versenden
« Zurück

Ford Explorer: Weltumrundungsrekord zum Verkaufsstart
Am Steuer des neuen Ford Explorer hat Lexie Alford (@LexieLi...
Ford F-150 Lightning kommt in die Schweiz
In den staubigen Weiten des amerikanischen Hinterlands, dort...
Ford elektrisiert die Auto Zürich Car Show 2023
An der diesjährigen Auto Zürich Car Show (2.–5. November 202...
Ford Tourneo Custom: Neun Sitze und mehr Komfort
Mit dem neuen Tourneo Custom legt Ford Pro die Messlatte im ...
Ford Transit Custom definiert die Massstäbe neu
Der komplett neu entwickelte Transit Custom ist bereit für d...
Ford Mustang GTD darf mehr als der GT3
Wenn Ford im nächsten Jahr den neuen Mustang auf den Markt b...
Ford Transit Custom Nugget ist bereit für Abenteuer
Der neue Ford Transit Custom Nugget* feiert auf dem diesjähr...
Stärkster und schnellster Ford Mustang
Eine Modellvariante des Ford Mustang entwickeln, die es mit ...
Kick im Rallye-Stil: Ford Mustang Mach-E Rally
Erstmals in der fast 60-jährigen Geschichte des berühmten "P...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Ford)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Ford diskutieren