Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Mercedes-Benz

Dienstag, 28. März 2006 Mit einem Mercedes-Benz G 500 zum Kältepol der Erde

printBericht drucken

Mit einem Mercedes-Benz G 500 zum Kältepol der Erde.Mit einem Mercedes-Benz G 500 zum Kältepol der Erde.

Der bekannte Filmemacher und Regisseur Thomas Junker ist als erster Ausländer im Winter mit einem Pkw bis zum absoluten Kältepol der Erde im russischen Sibirien vorgestossen. Dabei verliess er sich auf einen serienmässigen Mercedes-Benz G 500. Der Geländewagen brachte sein TV-Team problemlos über 18'900 Kilometer an sein kaltes Ziel - bei Temperaturen bis minus 53 Grad Celsius.

 

Anlass für die strapaziöse Reise war die Produktion einer fünfteiligen Fernsehserie mit dem Titel "Jenseits der Wärme". Sie dokumentiert das alltägliche Leben im winterlichen Russland unter extremen Bedingungen und zeigt, wie Menschen der grossen Kälte trotzen.
Der Trip durch die Kälte begann am 27. Dezember 2005 in Sankt Petersburg, dem Venedig des Nordens, und endete am 6. März 2006 im östlichen Sibirien in Wladiwostok. Unter anderem trug der Mercedes-Benz G 500 das Team in die Stadt Jakutsk, die zwischen Sommer und Winter 100 Grad Temperaturunterschied verkraften muss und wegen des Permafrostbodens auf Stelzen gebaut ist. Thomas Junker und sein Partner René Blass wagten sich in ihrer G-Klasse schliesslich sogar bis zu dem Weiler Ojmjakon, dem kältesten dauerhaft bewohnten Ort der Erde, an dem schon minus 71,2 Grad Celsius gemessen wurden. Noch nie zuvor hatten Ausländer diesen Kältepol per Fahrzeug im Höhepunkt des sibirischen Winters erreicht. Wochenlang stieg die Quecksilbersäule des Thermometers tagsüber nicht über minus 42 Grad Celsius, nachts sank sie bis auf minus 53,5 Grad.
Insgesamt legte das TV-Team auf Russlands Strassen 18'900 Kilometer zurück. 7000 Kilometer davon führten über strapaziöse, geschotterte Pisten und reine Winterstrassen, so genannte Simniks, die sich im Sommer in unbefahrbare, grundlose Schlammstrecken verwandeln.
Die Filmproduktion zu "Jenseits der Wärme" war eine extreme Herausforderung für Mensch und Material. Für die Kameras wurden spezielle beheizbare Wärmetaschen angefertigt. Der Mercedes-Geländewagen begnügte sich mit besonders auf die niedrigen Temperaturen abgestimmten Ölen und Schmiermitteln. Eine zusätzlich installierte Heizung erleichterte dem MDR-Team, das sich bereits im Januar 2005 im Mercedes-Testzentrum Arjeplog am Polarkreis auf seinen Kälteeinsatz vorbereitet hatte, seine lange Reise durch den Winter. "Der G hat uns auch bei Temperaturen von minus 53,5 Grad nicht im Stich gelassen", meldete Thomas Junker aus Wladiwostok über den problemlosen Einsatz des G 500.

Artikel "Mit einem Mercedes-Benz G 500 zum Kältepol der Erde" versenden
« Zurück

Defender Rally Series 2024
Vor der am Samstag, den 2. März startenden Saison hat Defend...
Luftiger McLaren
McLaren lässt Luft in den Artura. Alternativ zum Coupé ist d...
Reichweitenstarke Plug-in-Hybridantriebe für den Tiguan
Der Tiguan ist mit weit über einer halben Million produziert...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe
Mit dem neuen Avenger 4xe führt die Marke Jeep® erstmals die...
Neue Generation des Dacia Duster ab 24'290 Franken
"Noch mehr Duster": Der neue Duster schreibt die Geschichte ...
Kia EV9 GT-Line: Neue Dimension
Mit Pfiff und Prestige fährt Kia mit dem wuchtigen EV9 in ei...
DS Automobiles integriert ChatGPT
Die im Oktober 2023 gestartete Pilotphase zur Einführung von...
AMAG Nachhaltigkeits-Update
Die AMAG Gruppe macht vorwärts mit erneuerbarer Mobilität: 1...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Mercedes-Benz)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Mercedes-Benz diskutieren