Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Opel

Mittwoch, 22. November 2023 Skoda mit neuem Pay-to-Fuel-Dienst

printBericht drucken

Der Service steht in sechs europäischen Ländern zur Verfügung, weitere folgenDer Service steht in sechs europäischen Ländern zur Verfügung, weitere folgen

Škoda Auto erweitert seine digitalen Dienstleistungen um Pay to Fuel. Nach dem Tanken kann der Fahrer einfach via Kredit- oder Debitkarte über das Infotainmentsystem seines Fahrzeugs bezahlen. Škoda bietet diesen Service ab sofort in sechs europäischen Ländern an. Künftig rollt der Hersteller den Dienst in weiteren Ländern und an noch mehr Tankstellen aus.

 

Dank des neuen Pay-to-Fuel-Service läuft das Bezahlen nach dem Tankvorgang für Škoda Fahrer nun noch komfortabler und schneller. Sie können jetzt direkt über das Infotainmentsystem ihres Autos bezahlen und so Zeit sparen.

Das Navigationssystem listet alle Tankstellen auf, die Pay to Fuel unterstützen. Wählt der Fahrer eine davon aus, erkennt das Fahrzeug die Tankstelle bei Ankunft automatisch. Über das Infotainmentdisplay öffnet der Fahrer die Pay-to-Fuel-App, wählt die gewünschte Tankstelle und gibt die Nummer der Zapfsäule an. Nach dem Vorgang wird die getankte Kraftstoffmenge über das Display bestätigt und die Zahlung erfolgt via Kredit- oder Debitkarte. Alle gängigen Karten werden akzeptiert. Der Fahrer erhält anschliessend eine Benachrichtigung in der MyŠkoda App sowie auf dem Fahrzeugbildschirm und kann weiterfahren.

Erhältlich für alle Škoda Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor und mit Amundsen- oder Columbus-Infotainment-Systemen
Voraussetzung für den Dienst ist neben einem aktuellen Amundsen- oder Columbus-Infotainmentsystem mit einem Touchscreen von 9,2 Zoll oder grösser ein Škoda Connect Konto mit aktiviertem Fahrzeugfernzugriff. Vor dem erstmaligen Gebrauch verifiziert der Nutzer seine Zahlungsweise über die MyŠkoda App. Pay to Fuel steht für alle in europäischen Märkten verkauften Škoda Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor bereit. Bei diesem Service arbeitet Škoda mit den Unternehmen MasterCard, Parkopedia, FinTech und Ryd zusammen.

Unterschiedliche Länder, unterschiedliche Netzwerke, eine App
Pay to Fuel steht aktuell in Deutschland, Belgien, Dänemark, Luxemburg, Österreich und der Schweiz zur Verfügung. Portugal und Spanien folgen in Kürze. Auch die Einführung auf dem tschechischen Markt ist geplant.

Artikel "Skoda mit neuem Pay-to-Fuel-Dienst" versenden
« Zurück

Skoda Schweiz ist Importeur 2023 in Aftersales
Škoda Schweiz wurde anlässlich der «Importer of the Year» Ve...
CUPRA Born VZ mit 240 kW und 545 Nm
Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Mark...
Abarth 695 75° Anniversario: limitiertes Sondermodell
Zur Feier des 75. Geburtstags und als Hommage an seine Gesch...
Skoda Octavia: Bestseller präsentiert sich aufgefrischt
Škoda Auto wertet seine legendäre Modellreihe Octavia auf. M...
Abarth 600e mit 240 PS
Abarth enthüllt das erste Bild des New Abarth 600e, der bei ...
Skoda zeigt erste Skizzen des überarbeiteten Octavia
Škoda Auto veröffentlicht erste Exterieurskizzen des aufgefr...
Skoda Scala und Kamiq: Aufwertung für das dynamische Duo
Škoda Auto hat seine erfolgreichen Kompaktmodelle umfangreic...
Taycan mit bis zu 587 Kilometern realer Reichweite
Bei ersten Testfahrten zwischen Los Angeles und San Diego er...
Skoda produziert 2023 mehr als 888’000 Fahrzeuge
Škoda Auto hat im vergangenen Jahr in seinen tschechischen W...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Opel)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Opel diskutieren