Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Renault

Freitag, 23. Juni 2006 Renault Clio Sport: Mit den Genen der Formel 1

printBericht drucken

Die Ingenieure von Renault Sport Technologies verstärkten das Fahrwerk des kompakten Dreitürers gegenüber den leistungsschwächeren Clio-Versionen und passten es den sportlichen Fahrleistungen an.Die Ingenieure von Renault Sport Technologies verstärkten das Fahrwerk des kompakten Dreitürers gegenüber den leistungsschwächeren Clio-Versionen und passten es den sportlichen Fahrleistungen an.

Einen kompakten Sportler bietet Renault jetzt mit dem Clio Sport an. Der 21'900 Euro (CH ab Juni: 29'990 Fr.) teure Clio wird von einem 197 PS starken Vierzylinder-Benziner mit zwei Litern Hubraum angetrieben.

Die Sportsitze in dunklem Carbon-Farbton bieten Langstreckenkomfort und stabilen Seitenhalt bei schnellen Kurvenfahrten. Das mit perforiertem Leder überzogene Lenkrad mit roter Nullpunktmarkierung verleiht dem Interieur authentische Rennatmosphäre.
Die Sportsitze in dunklem Carbon-Farbton bieten Langstreckenkomfort und stabilen Seitenhalt bei schnellen Kurvenfahrten. Das mit perforiertem Leder überzogene Lenkrad mit roter Nullpunktmarkierung verleiht dem Interieur authentische Rennatmosphäre.
Die Entlüftungsöffnungen an den Vorderkotflügeln neutralisieren Turbulenzen. Zudem leiten sie die warme Luft unter der Motorhaube schneller ab.
Die Entlüftungsöffnungen an den Vorderkotflügeln neutralisieren Turbulenzen. Zudem leiten sie die warme Luft unter der Motorhaube schneller ab.
Der aus der Formel 1 entlehnte Diffusor am Fahrzeugheck soll die Fahrsicherheit in schnellen Kurven und bei hohen Geschwindigkeiten erhöhen.
Der aus der Formel 1 entlehnte Diffusor am Fahrzeugheck soll die Fahrsicherheit in schnellen Kurven und bei hohen Geschwindigkeiten erhöhen.
 

Der neue Clio Renault Sport ergänzt ab September 2006 das Programm der erfolgreichen Renault Baureihe. Technisches Highlight ist der aus der Formel 1 entlehnte Diffusor am Fahrzeugheck, der in dieser Fahrzeugklasse erstmals zum Einsatz kommt. Zusammen mit den Entlüftungsöffnungen hinter den vorderen Radhäusern sorgt er für einen soliden Anpressdruck. Dadurch klebt der sportliche Clio auch bei hohen Geschwindigkeiten sicher auf der Strasse. Das zur Ausstattung gehörende ESP greift spät, aber immer noch rechtzeitig in kritischen Situationen ein. Für ein ungetrübtes Erlebnis auf der Rennstrecke ist es zudem abschaltbar. Erreicht wurde das durch die Vorderradaufhängung mit entkoppelter Lenkachse, die in weiten Teilen der Vorderachse des Megane Renault Sport entspricht. Zudem arbeitet die Lenkung beim stärksten Clio präzisier als in den herkömmlichen Versionen.
Die maximale Leistung von 197 PS erreicht der Zweiliter-Saugmotor bei 7250 U/min, 215 Nm Drehmoment stehen bei 5500 U/min zur Verfügung. Mit dem kurz gestuften Sechsganggetriebe lässt sich das drehfreudige Triebwerk flott auf Tempo bringen, der Spurt auf Tempo 100 dauert 6,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 215 km/h. Bei so viel Ambitionen lässt sich der Verbrauch auch bei moderater Fahrweise kaum unter 10,5 Liter Superbenzin drücken.
Sportlich und alltagstauglich ist diese Clio-Version durchaus. Auch sonst erfüllt der Fronttriebler Vernunftkriterien und besitzt eine gute Sicherheitsausstattung mit ESP und acht Airbags, ausreichend viele Ablagefächer und ein ordentliches Kofferraumvolumen von 288 Litern, das sich auf 1028 Liter erweitern lässt.
Fazit: Mit dem Clio Sport bietet Renault eine gelungene Mischung aus Charakter, einem wunderbar drehfreudigen Motor und einem soliden Fahrwerk. Der kräftige Clio wächst einem mit jedem Kilometer mehr ans Herz.

Artikel "Renault Clio Sport: Mit den Genen der Formel 1" versenden
« Zurück

Porsche 911 mit gesteigerter Performance
Porsche hat den traditionsreichen Sportwagen 911 grundlegend...
Elektrisch angetriebener Lancia Ypsilon HF mit 177 KW
Ein Automobil, vier Geschichten – mit vier Neuheiten begleit...
GEN4-Ära der Formel E startet in der Saison 2026/27
Jaguar TCS Racing hat mit dem Commitment zur Teilnahme an de...
Defender als Fahrzeugsponsor des Longines CSIO St. Gallen
Defender gab seine Partnerschaft mit dem Weltklasse Reitspor...
Audi RS 4 Avant edition 25 years mit 470 PS
Audi legt zum 25. Geburtstag des RS 4 ein Sondermodell auf, ...
Huracán-Nachfolger mit über 900 PS Systemleistung
Der Nachfolger des Lamborghini Huracán erhält einen völlig n...
EV3: Kia nimmt den Massenmarkt in Angriff
Kia erweitert seine elektrische Familie nach unten – mit dem...
CUPRA Born VZ mit 326 PS
Der CUPRA Born ist das erste vollelektrische Modell der Mark...
Jeep Avenger 4xe: Mit Allrad für mehr Spass und Freiheit
Die legendäre Marke Jeep® feiert ihr reiches Erbe an Abenteu...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Renault)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Renault diskutieren