Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Seat

Mittwoch, 3. Februar 2021 Mehr Power für den Seat Tarraco

printBericht drucken

Neue Top-Motorisierung mit 245 PS als Benziner und Plug-in-Hybrid erhältlichNeue Top-Motorisierung mit 245 PS als Benziner und Plug-in-Hybrid erhältlich

SEAT spendiert dem Tarraco eine neue und kraftvollere 2.0- TSI-Motorisierung mit 245 PS und einem 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe mit 4Drive. Auch die neue 1.4 e-HYBRID Motorisierung erbringt dank der Kombination aus 1.4-TSI-Motor mit einer Leistung von 110 kW (150 PS) und Elektromotor mit einer Leistung von 85 kW (115 PS) insgesamt 245 PS. Die Neuzugänge ergänzen die bestehende Palette des SEAT Tarraco – erhältlich mit Benzin- (TSI) und Dieselmotoren (TDI) ab 150 PS (110 kW) und erweitert damit Produktpalette um zwei attraktive Angebote.

 

SEAT Tarraco e-HYBRID

SEAT macht den nächsten Schritt in seiner Elektro-Offensive mit dem neuen SEAT Tarraco e-HYBRID. Er vereint die hohe Reichweite eines konventionellen, hocheffizienten Verbrennungsmotors mit dem nahezu lautlosen, drehmomentstarken und lokal emissionsfreien Vortrieb eines Elektromotors.

Leistungsstark und gleichermassen effizient

Dank der Kombination aus 1.4-TSI-Motor mit einer Leistung von 110 kW (150 PS) und Elektromotor mit einer Leistung von 85 kW (115 PS) liefert der neue SEAT Tarraco e-HYBRID eine Gesamtleistung von beachtlichen 180 kW (245 PS) bei einem maximalen Drehmoment von 400 Nm. Die Antriebskraft des Verbrennungsmotors gibt ein automatisiertes 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe (DSG) an die Räder weiter.

Als Energiespeicher dient eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 13 Kilowattstunden; das reicht für eine rein elektrische Reichweite von bis zu 49 Kilometern (nach WLTP). Der SEAT Tarraco e-HYBRID eignet sich somit perfekt für energieeffizientes, flüsterleises und lokal emissionsfreies Fahren im urbanen Umfeld. Ist der interne Stromspeicher leer, lässt er sich in rund fünf Stunden (bei 2,3 kW) oder in nur rund dreieinhalb Stunden (bei 3,6 kW) wieder voll aufladen. Sofern die Batterie ausreichend geladen ist, startet der SEAT Tarraco e-HYBRID immer im vollelektrischen Betrieb.

Das Fahrzeug schaltet selbstständig in den Hybridbetrieb, wenn die Batteriekapazität unter einen bestimmten Wert sinkt oder das Fahrzeug schneller als 140 km/h fährt. Im Hybridmodus hat der Fahrer zudem die Möglichkeit, den Ladezustand der Batterie beizubehalten, die Batterie während der Fahrt aufzuladen oder den Ladestand auf ein empfohlenes Niveau zu reduzieren. Die drei Betriebsmodi (Elektromodus „e-Mode“, Automatischer Hybridmodus oder Manueller Hybridmodus) können ganz einfach über das Infotainment-System aufgerufen und konfiguriert werden.

Zwei Festtasten für noch schnelleren Zugriff

Für noch mehr Komfort befinden sich neben dem neu gestalteten, beleuchteten Schaltknauf zwei gesonderte Knöpfe: Sie erlauben das schnelle Umschalten auf den reinen Elektrobetrieb (eMode) für nahezu lautloses, lokal emissionsfreies Fahren oder auf den Sportmodus „s-Boost“ für ein noch dynamischeres Fahrerlebnis mit maximaler Leistung. Hat sich die Batterie im e-Mode fast entladen, schaltet der SEAT Tarraco e-HYBRID automatisch auf Hybridbetrieb um.

Zeitgemässe Vernetzung

Wie alle modernen SEAT Modelle ist auch der SEAT Tarraco e-HYBRID vollständig vernetzt und bietet eine Reihe von fortschrittlichen Konnektivitätslösungen. Mit Einführung der neuen Plug-in Hybridvariante kommen nun noch mehr praktische Funktionen hinzu. So kann der Nutzer über die SEAT CONNECT App selbst aus der Ferne auf wichtige Daten zugreifen, den Ladevorgang und sogar die Klimaanlage steuern.

Der SEAT Tarraco e-HYBRID in der Ausstattungsvariante FR ist ab CHF 50'900 erhältlich und wird in diesem Quartal beim SEAT Partner eintreffen.

SEAT Tarraco 2.0 TSI 245 PS DSG 4Drive

Der SEAT Tarraco TSI 245PS DSG 4Drive kombiniert einen 2,0-Liter-TSI-Turbomotor mit einer Leistung von 245PS (180kW) und 370 Nm Drehmoment mit einem 7-Gang-DSG-Getriebe. Der neueste SEAT Tarraco kommt in nur 6,2 Sekunden auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 228 km/h. Ausserdem macht er mit einer Anhängelast von 2'400 kg (als 7-Sitzer) auch als Zugfahrzeug eine gute Figur.

Die neue Antriebsvariante wird in der Ausstattungsvariante FR mit 5 und 7 Sitzen erhältlich sein und bietet den Kunden eine weitere Möglichkeit, das Fahrzeug noch besser auf ihre Bedürfnisse abzustimmen. Der SEAT Tarraco 2.0 TSI 245 PS DSG 4Drive ist ab CHF 50'650 erhältlich und wird in diesem Quartal beim SEAT Partner eintreffen.

Artikel "Mehr Power für den Seat Tarraco" versenden
« Zurück

Lexus UX 300e: Mit überzeugenden Stärken
Der Lexus UX 300e verdeutlicht klar, wohin die Reise in eine...
VW Polo GTI steht in den Startlöchern
Pünktlich zum Wochenende des traditionellen GTI-Treffens am ...
Toyota erprobt den emissionsfreien Verbrennungsmotor
Die Toyota Motor Corporation entwickelt einen Wasserstoffmot...
Skoda präsentiert den neuen Fabia am 4. Mai
Vorhang auf für den neuen ŠKODA FABIA: Am kommenden Dienstag...
Sicher unterwegs: Seat als perfekter Kinderwagen
Die To-Do-Liste werdender Eltern ist lang: den Kinderwagen k...
Hot SUV: Hyundai enthüllt den Kona N
Hyundai stellt mit dem All-New KONA N einen kompakten Hochle...
Mobility übernimmt den Toyota Yaris Hybrid
Die Carsharing-Anbieterin Mobility setzt im Bereich der Nach...
Goldmedaille für den VW T6.1 als sichersten Transporter
Das Euro-NCAP-Konsortium – bestehend aus europäischen Verkeh...
Peugeot 4008 für China
Vom 19. bis 28. April können Besucherinnen und Besucher auf ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Seat)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Seat diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch