Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Subaru

Freitag, 11. Mai 2007 Subaru B9 Tribeca: Allrad-Kompetenz

printBericht drucken

Der erste Fullsize-SUV aus dem Hause Subaru ist 4,82 Meter lang, 1,88 Meter breit und 1,69 Meter hoch.Der erste Fullsize-SUV aus dem Hause Subaru ist 4,82 Meter lang, 1,88 Meter breit und 1,69 Meter hoch.

Der B9 Tribeca ist für Subaru weit mehr als nur ein weiteres Allradfahrzeug - er soll als erstes SUV der Marke die Rolle des Eroberers übernehmen. Der B9 Tribeca ist ein aussergewöhnlicher neuer Typ Fahrzeug. Sein ebenso aussergewöhnlicher Name setzt sich aus drei Komponenten zusammen: "B" steht für Boxermotor, "9" ist die firmeninterne Codenummer des Neulings, "Tribeca" schliesslich ist ein Stadtteil von New York, in dem Trends entstehen und gemacht werden (Triangle Below Canal Street). Subaru positioniert den B9 Tribeca oberhalb von Legacy und Outback und dringt damit in ein neues Marktsegment vor. Zielgruppe des neuen Flaggschiffs sind junge Familien und Kunden mit hohen Ansprüchen an Flexibilität.

Während das Fahrzeug in den USA bereits Mitte 2005 eingeführt wurde, reiht er sich jetzt auch in Europa als Konkurrent zu BMW X5 oder Mercedes M-Klasse ein.
Während das Fahrzeug in den USA bereits Mitte 2005 eingeführt wurde, reiht er sich jetzt auch in Europa als Konkurrent zu BMW X5 oder Mercedes M-Klasse ein.
Seine Bodenfreiheit von 21,5 Zentimetern macht ihn auch für leichtes Gelände durchaus tauglich.
Seine Bodenfreiheit von 21,5 Zentimetern macht ihn auch für leichtes Gelände durchaus tauglich.
Ambition findet sich auch im Innenraum, dessen Gestaltung Chef-Designer Zapatinas ein besonderes Anliegen war.
Ambition findet sich auch im Innenraum, dessen Gestaltung Chef-Designer Zapatinas ein besonderes Anliegen war.
Die bequemen Sitze liefern exzellenten Seitenhalt.
Die bequemen Sitze liefern exzellenten Seitenhalt.
Das Topmodell hat unter anderem eine Rückfahrkamera mit neun Zoll grossem Monitor an Bord.
Das Topmodell hat unter anderem eine Rückfahrkamera mit neun Zoll grossem Monitor an Bord.
 

Ein Sport Utility Vehicle (SUV) im Premium-Segment hatte Subaru bis letzten Herbst nicht im Programm. Der in den USA produzierte B9 Tribeca ist ein wirklich stattliches Auto geworden, der zu Preisen ab 59'000 Fr. gegen BMW X5 oder VW Touareg antritt. Der 4,82 Meter lange, 1,88 Meter breite und 1,69 Meter hohe Allrader bietet fünf bis sieben Passagieren ähnlich viel Platz wie ein Van, dazu aber Fahrkomfort wie eine sportliche Limousine. Für die notwendige Dynamik sorgt derzeit allein ein 3,0-Liter-Boxermotor mit 245 PS, voraussichtlich ab Ende diesen Jahres alternativ auch der erste Dieselmotor der Welt in Boxerbauweise. Das Sechszylinder-Triebwerk mit maximal 297 Nm Drehmoment bringt seine Kraft über ein elektronisch gesteuertes Fünfgang-Automatikgetriebe mit manueller Schaltkulisse und vorwählbarem Fahrprogramm samt Ganghaltefunktion sowie VTD (Variable Torque Distribution) an alle vier Räder. Die Spitze wird bei 195 km/h erreicht, der Spurt auf Tempo 100 km/h gelingt in 9,7 Sekunden. Die Automatikeinheit schaltet ruckfrei, eine flotte Gangart oder starke Gaspedalbewegungen lassen das Getriebe jedoch schnell zurückschalten, dies quittiert der Boxermotor mit Verbrauchswerten, die über der Norm von 12,3 Litern auf 100 Kilometer liegen. Überhaupt gibt sich der Subaru beim Fahrverhalten komfortbetont und unproblematisch, womit er auf Autobahnen und Landstrassen ähnlich viel Spass bereitet wie wesentlich leichtere Kombis.
Premium ist auch im Cockpit angesagt. Der Fünftürer bietet vorn wie hinten ausreichend Platz für vier bis fünf Passagiere, beachtliche 525 bis 1671 Liter Kofferraumvolumen und eine recht umfangreiche Ausstattungsliste mit Details wie sechs Airbags, ESP, Klimaautomatik, Tempomat oder Regensensor. Optional gibt es eine dritte, komplett im Laderaumboden zu versenkende Zweiplatzreihe mit viel Spielraum für Kinder oder als Notsitze für Erwachsene. Eine Mittelkonsole in schwungvoller Eleganz und durchweg penibel verarbeitete, überwiegend feine Materialien sowie zahlreiche praktische Ablagen sorgen für ein entspannendes Ambiente.
Fazit: Der japanische Allradspezialist Subaru orientiert sich mit dem B9 Tribeca in der Fahrzeugklasse spürbar nach oben, dabei taugt das Fahrzeug mit einer Bodenfreiheit von 21,3 auch für leichtes Gelände. atn/war

Artikel "Subaru B9 Tribeca: Allrad-Kompetenz" versenden
« Zurück

Subaru: Zwei Schweizer-Premieren an der Auto Zürich
Besucher der Auto Zürich (2. bis 5. November 2023) können de...
Subaru BRZ STI Line: Suchtfaktor garantiert!
In Zeiten von immer strengeren CO2-Regelungen und der aktuel...
Subaru Solterra: Am Puls der Zeit
Der Solterra ist ein Auto, das in die Geschichte eingeht - z...
Aus Subaru XV wird Crosstrek
Mit neuem Namen rollt der Subaru XV (Verbrauch kombiniert: 6...
Subaru Solterra 4x4: Bestwertung im Euro NCAP Crashtest
Im Bereich der Fahrsicherheitsassistenten erreicht der Solte...
Der Allradpionier Subaru feiert 50 Jahre 4x4
Die Subaru Corporation feiert in diesem Jahr den 50. Jahrest...
5 Millionen Subaru mit Fahrerassistenzsystem EyeSight
Subaru Corporation gab bekannt, dass der kumulierte weltweit...
Subaru Outback 4x4 siegt im neuen IIHS-Seitencrashtest
Ein neues Testverfahren des Insurance Institute of Highway S...
Subaru lanciert Online-Car-Shop
Nicht nur in technischen Belangen gehört der Allradspezialis...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Subaru)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Subaru diskutieren