Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Volkswagen

Donnerstag, 29. Juni 2006 VW bringt neues ABS fürs Gelände

printBericht drucken

Volkswagen TouaregVolkswagen Touareg

Volkswagen wird im Verlauf des Jahres eine weiterentwickelte Variante des Antiblockier-Systems (ABS) auf den Markt bringen, dass Geländewagen auf rutschigen Untergrund schneller zum Stehen bringt. Das so genannte ABSplus wird als erstes im Touareg verbaut und dort zur normalen Serienausstattung gehören. Ob auch andere Fahrzeuge das System erhalten, sei unklar, so ein Sprecher. Für einen SUV auf Golf-Basis, der vermutlich unter dem Namen Marakesch ab 2007 möglicherweise in Wolfsburg gebaut wird, käme es ebenfalls in Frage.

 

ABSplus schaltet automatisch in den Offroad-Modus, sobald die Elektronik einen losen Untergrund registriert. Im Gegensatz zum herkömmlichen ABS, das ein Blockieren der Räder beim Bremsen verhindert, erlaubt das neue System bis zu 100 Prozent Schlupf durch eine Änderung des Regelverhaltens. Es löst die Blockierung immer nur kurzzeitig, um die Lenkbarkeit des Fahrzeuges zu gewährleisten. Der Bremsweg auf rutschigem Untergrund - im Normalfall mit ABS länger als ohne das System - soll laut Auto-Reporter so um bis zu 20 Prozent kürzer werden.

Artikel "VW bringt neues ABS fürs Gelände" versenden
« Zurück

VW Passat ab sofort mit weiteren Antriebsversionen
Volkswagen weitet das Antriebsspektrum für den neuen Passat ...
Mercedes-Absatz im ersten Quartal 463.000 Fahrzeuge
Die Mercedes-Benz Group hat im ersten Quartal des Jahres 568...
Vor 50 Jahren startete VW die Produktion des Golf
Am 29. März vor exakt 50 Jahren startete Volkswagen in Wolfs...
VW ID. Buzz GTX mit 4MOTION-Allradantrieb
Volkswagen präsentiert den neuen ID. Buzz GTX: Der mit einem...
Den neuen VW Passat jetzt Probe fahren
Der Passat gehört mit bislang mehr als 34 Millionen verkauft...
Aston Martin hebt den Vantage auf ein neues Niveau
Mit erheblich modifiziertem Front-Mittelmotor und Heckantrie...
Renault Group mit Absatzsteigerung im Jahr 2023
Die Renault Group hat im Jahr 2023 ihren weltweiten Absatz s...
Mercedes-Benz Group steigert Absatz im Jahr 2023
Mercedes-Benz Cars verkaufte im Jahr 2023 2.043.800 Einheite...
Porsche mit stabilem Absatz im Jahr 2023
Porsche zeigt im Geschäftsjahr 2023 ein robustes Wachstum un...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volkswagen)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volkswagen diskutieren