Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Auto-News & Auto-Tests: Volvo

Montag, 30. November 2020 Volvo XC40 T5 Twin Engine: Mit neuen Stärken

printBericht drucken

Volvo XC40 T5 Twin EngineVolvo XC40 T5 Twin Engine

Auch Volvo befindet sich in der grünen Evolution und bietet künftig in jeder neu vorgestellten Baureihe einen Mild-Hybrid, ein Plug-in-Hybridmodell oder ein rein batterieelektrisches Fahrzeug an.

Bestseller im Programm sind natürlich längst SUVs. Als Plug-in-Hybrid kommt beim XC40 erstmals ein Dreizylinder-Benzinmotor in Verbindung mit einem Elektromotor und Frontantrieb zum Einsatz.

Wir haben den elektrifizierten Allrounder bereits getestet.

Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
Volvo XC40 T5 Twin Engine
 

Volvo begeistert in der Premiumklasse einmalig - ein jugendliches Lifestyle-Image haben sich die Schweden besonders mit dem 4,42 Meter langen XC40 verpasst.

Als erster Plug-in-Hybrid der Baureihe kombiniert der XC40 T5 Twin Engine einen 180 PS starken 1.5 Liter-Turbobenziner (265 Nm bei 1500 bis 3000 U/min) mit drei Zylindern sowie eine Elektromotor mit 82 PS und 160 Nm.

Die beiden Motoren treiben das Auto einzeln oder gemeinsam über die Vorderachse an, die Systemleistung liegt bei 262 PS, ein Gesamtdrehmoment beziffert Volvo jedoch nicht.

Im Alltag funktioniert das Zusammenspiel beider Motoren unmerklich. Der XC40 gleitet im Hybridmodus (Standard-Fahrprogramm) elektrisch los und je nach Bedarf schaltet sich der Verbrenner zu.

Im Fahrmodus Pure kommt nur der Elektroantrieb zum Einsatz, im Power-Modus trimmen beide Motoren den Volvo mit der harmonisch schaltenden 7-Gang-Automatik Geartronic auf Sportlichkeit und lassen ihn bei Bedarf in nur 7,3 Sekunden auf Tempo 100 spurten.

Auch abseits befestigter Strassen hinterlässt der XC40 eine gute Figur. Im Offroad-Modus wird er bei niedrigem Tempo unter anderem durch die Bergabfahrhilfe unterstützt und der Antrieb garantiert eine maximale Traktion.

Ohnehin ist der rund 1,8 Tonnen schwere und straff abgestimmte XC40 eher für die Langstrecke geschaffen. Einmal in Fahrt macht sich die Geschwindigkeit kaum bemerkbar. Im Cockpit sorgen hochwertig verarbeitete Materialien und feines Leder für eine angenehme und geborgene Atmosphäre. Man geniesst in den gut konturierten Sitze auf langen Strecken Musik aus den Lautsprechern des hochwertigen Soundsystems (Bowers & Wilkins) und auch die Passagiere in der zweiten Reihe können sich nicht beklagen. Hier gibt es ebenso ausreichend und komfortabel Platz, mit einem Volumen von 460 bis 1336 Litern ist auch der Kofferraum für längere Reisen gut bemessen.

Als Energiespeicher verfügt der Volvo über eine Lithiumionen-Batterie mit 10,7 kWh, welche den Tankinhalt auf 48 Liter etwas reduziert. Den Zugriffspunkt für das Ladekabel findet man über die Ladeklappe vorne links auf der Fahrerseite. Eine komplette Aufladung dauert je nach Ladestation rund fünf bis neun Stunden.

Einmal aufgeladen sind im Elektrobetrieb maximal 125 km/h möglich, die Reichweite liegt laut Hersteller bei 50 Kilometer. Angesichts der imposanten Schubkraft die der Plug-in-Hybrid bereitet, stellt sich allerdings die Frage, ob die Realität den vergleichsweise bescheidenen Normverbrauch von 2.0 bis 2.4 Liter auf 100 Kilometer bestätigt oder widerlegt?

In unserem Testbetrieb stellten wir fest, dass mit voller Akku-Ladung rund 40 Kilometer drin sind. Wer regelmässig die Batterien lädt und nur kürzere Strecken zurücklegt, kann wochen- oder monatelang herumfahren, ohne auch nur einen Tropfen Benzin zu verbrauchen. Im unserem Alltag waren Verbräuche unter vier Liter durchaus erzielbar.

Soviel Technik hat natürlich ihren Preis: Der Volvo XC40 T5 Twin Engine startet bei 56'700 Franken und mit ein paar ansprechenden Extras sind schnell wie bei unserem Testwagen knapp 73'000 Franken fällig.

Übrigens, ab 64'500 Franken startet auch der Volvo XC40 Recharge P8 AWD. Das erste vollelektrische Modell der Marke verfügt über 408 PS und 660 Newtonmeter Drehmoment sowie eine Reichweite von 400 Kilometer. atn/war

Artikel "Volvo XC40 T5 Twin Engine: Mit neuen Stärken" versenden
« Zurück

Lexus UX 300e: Mit überzeugenden Stärken
Der Lexus UX 300e verdeutlicht klar, wohin die Reise in eine...
Limitierte Alpine A110 LÉGENDE GT ab sofort bestellbar
Fusion aus Komfort und Leistung: Mit der A110 LÉGENDE GT 202...
Concept EQT - Vorbote einer neuen Hochwertigkeit
Mit dem Concept EQT gibt Mercedes-Benz Vans einen konkreten ...
AMAG Erlebniswelt the square startet mit dem Innenausbau
Vergangene Woche wurden im neuen Mobilitätshub the square im...
Volkswagen zeigt Skizzen des neuen Multivan
Der Multivan gehört zu den grössten Automobil-Ikonen der Geg...
Volkswagen Konzern mit starkem ersten Quartal
Die positive Geschäftsentwicklung des Volkswagen Konzerns au...
Jasmin Preisig ist im neuen Golf GTI Clubsport unterwegs
Wenn die Schweizer Rennfahrerin und VW Botschafterin nicht g...
Skoda präsentiert den neuen Fabia am 4. Mai
Vorhang auf für den neuen ŠKODA FABIA: Am kommenden Dienstag...
ID.4 GTX startet mit Dualmotor Allradantrieb
Volkswagen hat im Rahmen einer digitalen Weltpremiere in Ber...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volvo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volvo diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch