Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Auto-News & Auto-Tests: Volvo

Dienstag, 31. Januar 2006 Der neue Volvo S80: skandinavischer Luxus

printBericht drucken

Volvo S80Volvo S80

Auf dem Genfer Automobilsalon am 28. Februar 2006 gibt er sein internationales Publikumsdebüt: Der neue Volvo S80. Zu den technischen Highlights der schwedischen Premiumlimousine zählen ein mit Allradantrieb kombiniertes V8-Triebwerk und ein neu entwickelter Reihen-Sechszylindermotor.

Volvo S80
Volvo S80
Volvo S80
Volvo S80
 

Nach Auffassung von Volvo steht der neue S80 für skandinavischen Luxus. Dies soll durch ein ebenso dynamisches wie elegantes Design sowie Technologien zum Ausdruck kommen, die nachvollziehbaren praktischen Nutzen haben und Freude am Umgang vermitteln. Der Auftritt des neuen S80 ist kompakter, jugendlicher und dynamischer geworden. "Im Fahrzeug dominiert eine einladende Atmosphäre mit verfeinerten Materialien und Farben sowie innovativen, anwenderfreundlichen Funktionen", erklärt Volvo Designdirektor Steve Mattin.
Als erste Volvo Limousine erhält die zweite Generation des Volvo S80 den neuen, im Oberklasse-SUV Volvo XC90 schon eingeführten V8-Motor mit einer Leistung von 315 PS und einem maximalen Drehmoment von 440 Newtonmetern. Mit vier Abgaskatalysatoren und modernsten elektronischen Kontroll- und Regelsystemen gehört das kompakte Triebwerk zu den saubersten V8-Motoren auf dem Markt. Ausserdem debütiert im S80 ein komplett neu entwickelter Reihen-Sechszylindermotor, der so kompakt baut, dass er in seinen Abmessungen mit den Volvo Reihen-Fünfzylindermotoren vergleichbar ist. Durch die partielle Integration des Nockenwellenantriebs und der Nebenaggregate in den Motorblock kann er mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe kombiniert werden. Der neue Reihen-Sechszylindermotor schöpft aus 3,2 Litern Hubraum eine Leistung von 238 PS und ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmetern. Das weitere Antriebsprogramm des S80 umfasst zwei Fünfzylinderversionen – einen 200 PS starken 2,5-Liter-Benziner (maximales Drehmoment 300 Nm) sowie die neueste Generation eines von Volvo entwickelten Turbodiesels mit 185 PS und 400 Nm maximalem Drehmoment.
In der V8-Topversion verfügt der neue S80 über einen permanenten Allradantrieb. Zur optionalen Ausrüstung dieser stärksten Ausführung zählt ausserdem die aktive Fahrwerksregelung "Four-C" (passt das Stossdämpfer-Setup in Echtzeit dem aktuellen Fahrzustand an). Serienmässig ist auch die elektronische Fahrdynamikregelung DSTC an Bord.
Weltweit führend sind auch die weiterentwickelten Sicherheitsstandards des neuen S80 mit einer patentierten Karosseriestruktur sowie neuen aktiven Kontroll- und Regelsystemen. Die schwedische Premiumlimousine ist ausserdem der erste Volvo mit aktivem Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem einschliesslich des Bremsassistenten Pro, welcher für eine Vorspannung des Bremssystems sorgt und somit als System zur Verringerung der Aufprallgeschwindigkeit agiert. Ist die adaptive Geschwindigkeitsregelung aktiviert, hält sie automatisch den eingestellten Abstandswert zum vorausfahrenden Fahrzeug konstant. Ist das System ausgeschaltet und der Abstand verringert sich so schnell, dass eine Kollision droht, wird der Fahrer durch akustische und optische Signale gewarnt. Zeitgleich bereitet sich das Bremssystem auf ein eventuell bevorstehendes Verzögerungsmanöver ein. Für den neuen Volvo S80 sind ausserdem Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht erhältlich. Um eine Weltneuheit handelt es sich bei einem weiteren Hightech-Ausstattungsdetail, der so genannten PCC-Fernbedienung (Personal Car Communicator). Mit ihr können Fahrerin oder Fahrer von ausserhalb einen Sicherheitscheck durchführen und beispielsweise abfragen, ob der Wagen verschlossen oder das Alarmsystem aktiviert ist. Über einen Herzschlagsensor im Fahrzeug erkennt und meldet das System ausserdem, ob sich eine Person im Innenraum befindet.
Laut Volvo sollen etwa 70 Prozent des geplanten Absatzvolumens von rund 50'000 Einheiten pro Jahr auf Kunden entfallen, die zuvor keinen Volvo besessen haben. Die wichtigsten Märkte sind die USA, Deutschland, Spanien, Schweden und China.

Artikel "Der neue Volvo S80: skandinavischer Luxus" versenden
« Zurück

Defender Rally Series 2024
Vor der am Samstag, den 2. März startenden Saison hat Defend...
Maserati Gran Tursimo wird wieder zum Cabrio
Maserati bietet den Gran Turismo jetzt auch wieder als Gran ...
Mehr Spass, mehr Leistung: Der neue Jeep Avenger 4xe
Mit dem neuen Avenger 4xe führt die Marke Jeep® erstmals die...
Neue Generation des Dacia Duster ab 24'290 Franken
"Noch mehr Duster": Der neue Duster schreibt die Geschichte ...
Kia EV9 GT-Line: Neue Dimension
Mit Pfiff und Prestige fährt Kia mit dem wuchtigen EV9 in ei...
Dacia Spring – noch ansprechender als zuvor
Erfolgsmodell von Dacia: Der Dacia Spring ist das erste voll...
Porsche stellt zwei neue Panamera E-Hybrid-Varianten vor
Porsche baut das Antriebsangebot für die Sportlimousine Pana...
Den neuen T-Cross jetzt Probe fahren
Der neue T-Cross ist in der Schweiz eingetroffen: Das kompak...
Volkswagen gibt Vorgeschmack auf neuen Golf R
Volkswagen ist beim Ice Race in Zell am See (Österreich) ins...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerexpspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Volvo)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Volvo diskutieren