Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Hersteller-News: DaimlerChrysler

Dienstag, 1. Mai 2007 Chrysler-Verkauf aus Sicht der Gewerkschaft unvermeidbar

printBericht drucken

Ein Verkauf der Chrysler Group durch die Konzernmutter DaimlerChrysler AG erscheint aus Sicht der Gewerkschaft Canadian Auto Workers (CAW) unausweichlich. Ein solcher Schritt sei von den Aktionären begrüsst worden, und der CEO sei in einer Position, wo es kein Zurück gebe, sagte CAW-Präsident Buzz Hargrove im US-Fernsehen. "Sie haben sich selbst ein Loch gegraben", äusserte sich der Gewerkschaftsvorsitzende, dessen Aussagen im Internet veröffentlicht wurden.

 

Die institutionellen Anleger hätten den Kurs der Papiere derart in die Höhe getrieben, dass eine Nachricht, man werde Chrysler nicht verkaufen, die Aktie auf Talfahrt schicken würde. Seit DaimlerChrysler am 14. Februar angekündigt hatte, alle Optionen bei Chrysler zu prüfen, war der Kurs der Aktie um rund 27% geklettert.
Hargrove favorisiert den kanadischen Automobilzulieferer Magna International Inc als Käufer. Magna sei der ideale Kandidat für eine Übernahme. Allerdings werfe eine Übernahme durch Magna Fragen an das Geschäftsmodell von Chrysler auf. Er könne sich nicht vorstellen, dass jemand, der die ganze Branche beliefert, darüber hinaus als Wettbewerber auf dem Markt für fertige Fahrzeuge auftritt. "Für mich ist das keine rationale, intelligente geschäftliche Entscheidung", sagte der Gewerkschaftschef weiter. Magna bietet mindestens für eine Beteiligung für die US-Sparte des Stuttgarter Automobilkonzerns.
Hargrove lehnt eine führende Rolle einer Beteiligungsgesellschaft bei Chrysler ab. "Ich habe Vorbehalte aus gutem Grund." Sie nutzten nur geringe Eigenmittel, dafür aber eine Menge Fremdkapital. Anschliessend schlössen sie eine Menge Geschäftsfelder und entliessen eine grosse Zahl von Mitarbeitern.

Artikel "Chrysler-Verkauf aus Sicht der Gewerkschaft unvermeidbar" versenden
« Zurück

AVIA VOLT Suisse AG ist neuer Partner der Auto Zürich
Die Auto Zürich versteht sich primär als Plattform für das A...
Porsche liefert im 1. Halbjahr 155'945 Fahrzeuge aus
Im Jahr der Produktanläufe hält Porsche seinen Absatz im ers...
Defender OCTA mit 635 PS und 750 Nm Drehmoment
Die legendäre britische Abenteuermarke Defender präsentiert ...
9 Länder und 913,5 Kilometer mit einer Batterieladung
Mit einem Lucid Air Grand Touring hat der Unternehmer Umit S...
Entwicklung der Audi Power Unit für die Formel 1
Seit mehr als zwei Jahren laufen die Arbeiten an der Antrieb...
Nachhaltigkeitsbericht der AMAG Gruppe für das 2023
Im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht zeigt die AMAG Gruppe, w...
Der neue BMW X3
Sportlicher, ausdrucksstärker und vielseitiger denn je posit...
Grande Panda: Der neue Global Player von FIAT
FIAT enthüllt die ersten Bilder des neuen Grande Panda. Er i...
Alpine A290, der Hot Hatch für das Elektrozeitalter
Mit der Einführung der A290 läutet Alpine eine neue Ära ein:...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerexpspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (DaimlerChrysler)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber DaimlerChrysler diskutieren