Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Motorsport: Le Mans Series

Donnerstag, 20. April 2006 Audi benennt Fahrer für US-Engagement

printBericht drucken

Nach dem siegreichen Debüt des neuen Audi R10 TDI beim 12-Stunden-Rennen in Sebring (USA), das weltweit für Schlagzeilen sorgte, steht nun auch das Engagement der Audi AG bei den weiteren Rennen der American Le Mans-Serie 2006 fest.

 

Ab dem fünften Lauf in Salt Lake City am 15. Juli starten in der bedeutendsten Sportwagen-Rennserie der Welt zwei Audi R10 TDI, die von Dindo Capello/Allan McNish und Frank Biela/Emanuele Pirro pilotiert werden.
Weil die beiden Audi R10 TDI vor dem Saisonhöhepunkt in Le Mans am 17./18. Juni ein intensives Testprogramm absolvieren und erst nach Le Mans für die US-Einsätze vorbereitet werden, vertraut das Team von Audi Sport North America bei den drei Rennen in Houston (12.05.), Mid-Ohio (21.05.) und Lime Rock (01.07.) auf den bewährten Audi R8, der bei 77 Einsätzen bisher 61 Mal siegte. Am Steuer des R8, der in der Saison 2006 reglementbedingt mit 35 Kilogramm mehr Gewicht (935 statt 900 Kilogramm) starten muss, wechseln sich Dindo Capello und Allan McNish ab.
Alle vier Audi Werksfahrer zählen zu den erfolgreichsten Piloten der American Le Mans-Serie. Der Deutsche Frank Biela und der Italiener Emanuele Pirro wurden beide schon zweimal Meister (Pirro 2001 und 2005, Biela 2003 und 2005), im vergangenen Jahr erstmals gemeinsam. Allan McNish (Schottland) gewann den Titel in der Saison 2000, im Debütjahr des Audi R8. Dindo Capello (Italien) war zweimal Vizemeister und einmal Dritter und ist mit bisher 15 Siegen einer der erfolgreichsten Fahrer der "Königsklasse" LM P1. Capello und McNish bildeten bereits in der Saison 2000 eine schlagkräftige Fahrerpaarung und werden nun ebenfalls wieder vereint.

Artikel "Audi benennt Fahrer für US-Engagement" versenden
« Zurück

Audi e-tron GT Prototyp und Ducati Panigale V4 R
Beide Modelle sind echte Hingucker. Sowohl der Prototyp der ...
Performant – agil – expressiv: der neue Audi S3
Mit seiner Vielzahl an Neuerungen ist der Audi S3 mehr als e...
Neuer elektrifizierter Antrieb für den DS 3 und DS 4
2024 beschleunigt DS Automobiles die Energiewende weiter. Vo...
NCAP-Doppelerfolg für ID. Buzz Cargo und Caddy Cargo
Doppelt ausgezeichnet von Euro NCAP: Mit Platin für den ID. ...
Suzuki enthüllt Facelift für sein Erfolgsmodell Vitara
Suzuki hat sein Erfolgsmodell Vitara überarbeitet. Das Facel...
Totalrepair – das neue Netzwerk für Karosseriearbeiten
Wie schnell ist doch ein kleiner Schaden passiert. Schäden a...
Fahrspass für Puristen: Mercedes-AMG GT 43 Coupé
Mercedes-AMG erweitert das Portfolio des neuen AMG GT Coupés...
Audi stärkt und erweitert Produktportfolio
Der Audi Konzern hat unter anspruchsvollen wirtschaftlichen ...
Update für den Kia Sorento
In einer Zeit, in der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfor...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Le Mans Series)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Le Mans Series diskutieren