Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Motorsport: Le Mans Series

Mittwoch, 23. Juni 2021 Mit dem MINI John Cooper Works Clubman auf Mallorca

printBericht drucken

MINI John Cooper Works Clubman ALL4MINI John Cooper Works Clubman ALL4

Auf der größten Insel der Balearen kommt der Tourismus wieder in Schwung. So vielfältig wie die Landschaft und das Strandleben sind auch die Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Sie machen das spanische Urlaubsparadies zum beliebten Reiseziel nicht nur für Radfahrer, Tennisspieler und Segler, sondern auch für Motorsportler.

 

Fast 14 Millionen Touristen wurden im Jahr 2019 auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca gezählt. Aufgrund der jüngsten Reisebeschränkungen wurde der Besucheransturm zwischenzeitlich stark gebremst, doch jetzt kehren die Urlauber zurück. An Gründen dafür mangelt es nicht. Die einen sehnen sich nach Erholung am Strand oder in luxuriösen Hotelanlagen, für manche steht Party-Stimmung an der Playa de Palma im Mittelpunkt des Interesses, und wieder andere schwören auf „das andere Mallorca“. Einsame Buchten, naturbelassende Landschaften und kleine, ursprüngliche Ortschaften abseits der Touristenhochburgen finden sich in nahezu allen Regionen Mallorcas, wie eine Insel-Rundtour im MINI John Cooper Works Clubman zeigt. Das extrem sportliche Premium-Kompaktmodell bietet mit seinem von 360 auf bis zu 1 250 Liter erweiterbaren Stauraum genügend Platz für das Urlaubsgepäck und ist mit dem serienmäßigen Allradantrieb ALL4 auch dort souverän unterwegs, wo ein besonders schöner Strandabschnitt nur über unbefestigte Straßen oder Schotterpisten zu erreichen ist.

Die Entdeckungstour im MINI John Cooper Works Clubman beginnt in Palma de Mallorca. Wie viele spanische Küstenorte verfügt die Inselhauptstadt über eine Rambla. Auf der von Platanen gesäumten Promenade im Zentrum der Stadt bieten zahlreiche Blumenhändler ihre Waren an. Sie wurde einst in einem ausgetrockneten Flussbett angelegt, der Begriff Rambla lässt sich daher auch als „Straße, die zum Meer führt“, übersetzen. Auch der weiter südlich und unweit der Kathedrale gelegene Passeig des Born besitzt mit seinen Schatten spendenden Bäumen den Charakter einer Rambla. Von dort sind es dann tatsächlich nur noch wenige Hundert Meter bis zum Jachthafen von Palma.

Dort hat der Real Club Náutico de Palma seinen Sitz, der alljährlich einen der wichtigsten Segelsportwettbewerbe Spaniens ausrichtet. An der Regatta um die Copa del Rey, die in der Bucht von Palma ausgetragen wird, nahmen bereits mehrfach auch Mitglieder der spanischen Königsfamilie teil. Doch nicht nur für den Segelsport, sondern auch für zahlreiche weitere Disziplinen bietet Mallorca ideale Bedingungen. Die vielfältigen Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung machen für viele Besucher den besonderen Reiz der Insel aus. So bildet das abwechslungsreiche Streckenprofil mit kurvigen Küstenstraßen und teilweise recht steilen Bergetappen ein Trainingsquartier, das bei Amateur- und Profiradsportlern gleichermaßen beliebt ist. Extremschwimmer durchqueren die 40 Kilometer breite Meerenge zwischen der Ostküste Mallorcas und der Nachbarinsel Menorca in weniger als zehn Stunden. Und seit einigen Jahren üben sich abenteuerlustige im Coasteering, dem Klettern an steilen Küstenfelsen.

Mallorca-Reisende, die sich für Motorsport begeistern, werden auf der Insel ebenfalls fündig. Direkt an der Autobahn, etwa auf halbem Weg zwischen dem Flughafen von Palma und Llucmajor liegt seit fast 25 Jahren der Circuit Mallorca, eine Auto- und Motorradrennstrecke mit angeschlossener Kartbahn. Mallorcas Motorsportverbände nutzen die Strecke für Wettbewerbe auf zwei und vier Rädern. Dafür stehen ein Kontrollturm, eine Boxengasse, eine Startampel, eine elektronische Zeitmessanlage sowie Tribünen für bis zu 1500 Zuschauer zur Verfügung. Darüber hinaus können sowohl einheimische als auch auswärtige Rennsport-Enthusiasten auf dem Circuit Mallorca allein oder unter professioneller Anleitung ihre Fahrkünste optimieren. Auf der rund 3 200 Meter langen Asphaltbahn der Hauptstrecke sind fünf Links- und acht Rechtskurven zu bewältigen.

Für den MINI John Cooper Works Clubman ist der Ausflug auf die Rennstrecke eine mehr als willkommene Gelegenheit, die Qualitäten seiner mit fundiertem Rennsport-Knowhow entwickelten Antriebs- und Fahrwerkstechnologie unter Beweis zu stellen. Sein 2,0 Liter großer Vierzylinder-Motor mit TwinPower Turbo Technologie entwickelt eine Höchstleistung von 306 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Nm.

Artikel "Mit dem MINI John Cooper Works Clubman auf Mallorca" versenden
« Zurück

Nürburgring nimmt Streckenbetrieb wieder auf
Der Nürburgring wird am kommenden Wochenende mit den Tourist...
Studie: Fahrer mit Abstandstempomat schneller als erlaubt
Der Abstandsregeltempomat (Adaptive Cruise Control – ACC) is...
Audi RS Q e-Tron: Mit Elektroantrieb durch die Wüste
Audi steigt im Januar 2022 in die Rallye Dakar ein. Die Beso...
Kia Ceed mit neuem Gesicht und mehr Assistenten
Kia hat dem Ceed (mit Ausnahme des X-Ceed) ein Facelift spen...
CUPRA Formentor: Plug-in-Hybrid ohne Aufpreis
Der CUPRA Formentor e-HYBRID vereint das Beste aus zwei Welt...
Serienproduktion des neuen Fabia angelaufen
Heute ist im ŠKODA AUTO Stammwerk in Mladá Boleslav der erst...
BMW M3 Competition: Auf die Spitze getrieben
Der BMW M3 Competition will mit noch mehr Power und einer ge...
Opel stellt den Schalter auf rein elektrisch um
Auch Opel will sich zu einer reinen Elektromarke entwickeln....
Bentley spendiert dem Flying Spur 100 kW Zusatzpower
Bentley wird ab Ende des Jahres den Flying Spur Hybrid ausli...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Le Mans Series)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Le Mans Series diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch