Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Motorsport: Le Mans Series

Dienstag, 13. Juli 2021 Land Rover unterstützt ersten kommerziellen Weltraumflug

printBericht drucken

Range Rover Astronaut Edition und Land Rover Defender 110 assistieren Virgin-Galactic-Gründer Sir Richard Branson bei seiner ersten Reise ins AllRange Rover Astronaut Edition und Land Rover Defender 110 assistieren Virgin-Galactic-Gründer Sir Richard Branson bei seiner ersten Reise ins All

Vier Missionsspezialisten, darunter Sir Richard Branson, und zwei Piloten bildeten die komplette Besatzung des SpaceShipTwo „Unity“, das vom „Spaceport America“ im US-Bundesstaat New Mexico erstmals mit vollständiger Crew in den Orbit abhob. Teil der Mission „Unity 22“ war Land Rover: Ein Range Rover Astronaut Edition chauffierte den visionären Firmengründer zum Raumflugzeug, während nach der sicheren Landung ein Land Rover Defender 110 das SpaceShipTwo „Unity“ zurück zur Ausgangsposition zog, wo Mitarbeiter und Gratulanten auf die Rückkehrer warteten.

 

Bereits zum vierten Mal startete ein Raumflugzeug von Virgin Galactic bemannt ins All – erstmals war dabei eine volle Besatzung an Bord. Die Astronauten genossen auf dem Flug die Schwerelosigkeit ebenso wie faszinierende Blicke aus dem Weltraum auf die Erde.

Virgin Galactic ist das weltweit erste kommerzielle Raumflugunternehmen. Es besitzt bereits rund 600 „Future Astronauts“: Die künftigen Weltraumtouristen werden demnächst den Weg zu ihren Flügen in Land Rover Fahrzeugen zurücklegen.

Modelle aus Land Rover Produktion werden von den Teams bei Virgin Galactic im Arbeitsalltag vielfältig genutzt: zum Beispiel zum Ziehen von Raumfahrzeugen, zum Transport von Ausrüstung oder zum Freimachen der Startbahnen. Virgin Galactic wurde auch dank Unterstützung der britischen Allradmarke zum ersten privaten Anbieter, der Menschen in kommerziellen Raumfahrzeugen ins All brachte.

Im Jahr 2019 hatten Virgin-Galactic-Gründer Sir Richard Branson und Land Rover Chefdesigner Prof. Gerry McGovern eine exklusive Sonderausgabe des Land Rover Flaggschiffs enthüllt: den Range Rover Astronaut Edition. Das von der Abteilung Land Rover SV Bespoke im Geschäftsbereich Special Vehicle Operations (SVO) erschaffene Modelle bleibt ausschließlich den „Future Astronauts“ von Virgin Galactic vorbehalten. Zugleich ist der luxuriöse Range Rover Astronaut Edition ein Symbol der gemeinsamen Werte beider Partner und das exklusive Transportmittel der Gemeinschaft künftiger Astronauten, die einen historischen Beitrag zur Demokratisierung des Weltalls leisten.

Artikel "Land Rover unterstützt ersten kommerziellen Weltraumflug" versenden
« Zurück

Lexus LX 600: Der Über-Land Cruiser
In Europa wurde er nie angeboten, in den USA geht er allerdi...
Rekonstruktion des ersten Lamborghini Countach LP 500
Der Countach LP 500 ist zurück: In der für Konzeptfahrzeuge ...
Dacia Duster auf Expedition durch Lappland
In diesem Sommer stellten sich sechs Extrem-Kajakfahrer eine...
Siebrecht neuer CEO der Renault Deutschland
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 wird Markus Siebrecht neuer ...
Keine Zeit zu sterben mit dem Range Rover Sport SVR
Neben dem Land Rover Defender wirkt ein weiteres aktuelles M...
Range Rover Velar Auric Edition
Land Rover macht sein Avantgarde-SUV noch attraktiver: Im Mo...
Toyota steigert Absatz im ersten Halbjahr auf 5,01 Millionen Autos
Toyota hat im ersten Halbjahr 2021 weltweit fast 5,01 Millio...
Jaguar Land Rover ernennt neuen Chief Commercial Officer
Jaguar Land Rover hat heute die Ernennung eines neuen Chief ...
Neue und exklusive Topversion des Range Rover
Mit hochexklusiven neuen Modellvarianten erklimmt der Range ...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerexpspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Le Mans Series)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Le Mans Series diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch