Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Technik & Design: Sicherheit

Donnerstag, 18. April 2024 Skoda Superb startet ab 54’090 Franken

printBericht drucken

Mehr Platz und Komfort: geräumiges und praktisches Interieurdesign mit nachhaltigen Materialien und intuitive Škoda Smart Dials für schnelle BedienbarkeitMehr Platz und Komfort: geräumiges und praktisches Interieurdesign mit nachhaltigen Materialien und intuitive Škoda Smart Dials für schnelle Bedienbarkeit

Die vierte Generation des Škoda Superb ist bei den Škoda Partner in der Schweiz eingetroffen. Der geräumige Combi kann ab sofort Probe gefahren werden. Škoda Auto hat die Neuauflage des Škoda Superb rundum verfeinert. Der neue Superb ist grösser, hat eine verbesserte Aerodynamik und präsentiert sich mit einem eleganten Auftritt sowie einer grossen Vielfalt an neuen Technologien. Das Interieur wurde komplett überarbeitet und bietet nun mehr Stauraum, ein cleanes Design, nachhaltige Materialien und intuitive Bedienung dank den Škoda Smart Dials. Darüber hinaus werden in der Schweiz vier effiziente Antriebsstränge für den neuen Superb angeboten. Die Leistungsspanne reicht von 110 kW (150 PS) bis 195 kW (265 PS) – darunter auch ein Plug-In-Hybrid. Die Superb Basisversion in der Ausstattungslinie Selection, 2,0 TDI mit 110 kW (150 PS) und 7-Gang DSG startet ab CHF 54’090.-*.

 

Der neue Škoda Superb ist bereit für die Schweizer Strassen
Die neue Generation des Škoda Superb ist in der Schweiz angekommen. Der neue Superb steht bei offiziellen Škoda Partnern in der Schweiz bereit und kann ab sofort Probe gefahren werden. Die Einführungsmodelle sind in den Ausstattungslinien Selection und L&K erhältlich und deren Motorisierungen kommen als 2.0 TDI mit 110 kW (150 PS) und 7-Gang DSG sowie als 2.0 TDI mit 142 kW und 7-Gang DSG 4x4 daher. Die Benzin-Motorisierung 2.0 TSI mit 195 kW (265 PS) und 7-Gang DSG 4x4 und der Plug-In-Hybrid 1.5 TSI iV mit 150 kW (204 PS) und 6-Gang DSG werden im 3. Quartal in 2024 erhältlich sein (Änderungen vorbehalten). Die Plug-in-Hybridvariante ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von mehr als 100 Kilometern im WLTP-Zyklus**. Die beliebte Ausstattungslinie Sportline wird voraussichtlich in 2025 lanciert.

Verfeinertes Design: aerodynamisch und elegant
Die neue Generation des Škoda Superb ist am achteckigen Kühlergrill und den scharfen Matrix-LED-Scheinwerfern mit Crystallinum-Elementen zu erkennen. Exterieurdetails in Unique Dark Chrome, wie das neue 2D-Logo und die Wortmarke am Heck, setzen elegante Akzente. Das überarbeitete Karosseriedesign verbessert die Aerodynamik und damit reduziert den cw-Wert um 15 Prozent auf 0,25 – der beste Wert aller Škoda Kombimodelle.

Mehr Platz, mehr Komfort, mehr Technologie
Das Interieur des neuen Superb Combi überzeugt mit einem modernen und geräumigen Design. Das neue freistehende 13 Zoll Infotainmentbildschirm ist ein Hingucker und ermöglicht eine intuitive Bedienung. Die Mittelkonsole wurde aufgeräumt und der Ganghebel ist an die Lenksäule gerückt, wodurch mehr Platz und Stauraum entsteht. Die Škoda Smart Dials (digitale Drehregler) erlauben einen einfachen Zugriff auf zahlreiche Fahrzeugfunktionen. Der Superb Combi übernimmt die neue Angebotsstruktur der Marke mit harmonisch abgestimmten Design Selections, optionalen Themenpaketen und einzelnen Zusatzausstattungen. Der neue Superb Combi bietet mehr Platz und Komfort für alle Passagiere. Das Kofferraumvolumen wurde um 30 Liter auf 690 Liter erweitert und auch die Kopffreiheit hat zugenommen.

Der neue Superb ist in der Schweiz bestellbar und kann ab sofort bei offiziellen Škoda Partnern Probe gefahren werden. Die Superb Basisversion in der Ausstattungslinie Selection, 2,0 TDI mit 110 kW (150 PS) und 7-Gang DSG startet ab CHF 54’090.-

Artikel "Skoda Superb startet ab 54’090 Franken" versenden
« Zurück

GEN4-Ära der Formel E startet in der Saison 2026/27
Jaguar TCS Racing hat mit dem Commitment zur Teilnahme an de...
Caddy 4MOTION-Versionen ab sofort bestellbar
Die allradgetriebenen Versionen des Caddy 4MOTION sind in de...
Skoda veröffentlicht Silhouette des Elroq
Škoda Auto hat die ersten offiziellen Silhouettenbilder des ...
L’Oréal setzt auf Skoda Bestseller
Die L’Oréal Suisse SA nahm ihre neue Fahrzeugflotte, bestehe...
Skoda Octavia: aufgefrischter Markenbestseller
Škoda Auto hat seine erfolgreiche Modellreihe Octavia aufgew...
Der Bär ist los: Skoda Kodiaq feiert Markteinführung
Die zweite Generation des Škoda Kodiaq feiert Schweizer Mark...
BMW Group startet erfolgreich ins Geschäftsjahr 2024
Die BMW Group fährt auch 2024 weiter in der Erfolgsspur: Sie...
Mercedes-AMG CLE 53 4MATIC+ Cabrio: Open-Air-Vergnügen
Mit dem neuen CLE 53 4MATIC+ Cabriolet bietet Mercedes-AMG j...
VW-Konzern setzte 2,1 Millionen Fahrzeuge ab
Der Volkswagen-Konzern hat im ersten Quartal des Jahres welt...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren