Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!

Technik & Design: Antrieb

Freitag, 27. April 2007 Neue Energiespeicher überholen die Starterbatterie

printBericht drucken

Der Markt für neuartige Batterien, wie sie für Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieben benötigt werden, soll spätestens 2015 dieselbe Grössenordnung wie der für die klassischen Blei-Säure-Starterbatterien erreicht haben. Das prognostiziert eine Studie, die am 30. April in den USA unter dem Titel "The 2007 Advanced Automotive Battery Industry Report" veröffentlicht werden wird.

 

2006 wurden Batterien für Hybrid-Antriebe im Wert von rund 600 Mio US-Dollar (rund 440 Mio Euro) verkauft. Bis 2010 soll das Marktvolumen auf 1,4 Mrd US-Dollar (mehr als eine Mrd Euro) und bis 2015 auf 2,3 Mrd US-Dollar (1,7 Mrd Euro) anwachsen. Der Markt für die klassischen Starterbatterien liegt zur Zeit bei 2,1 Mrd US-Dollar (gut 1,5 Mrd Euro).
Die Studie geht davon aus, dass bis zu diesem Zeitpunkt die Nickel-Metallhydrid-Batterie die Szene der Hybridfahrzeuge beherrschen wird, die aber im Laufe der Zeit von der energiereicheren und leistungsstärkeren Lithium-Ionen-Batterie abgelöst werde. Den Hintergrund für die Studie liefern Marktprognosen aus den USA über die Entwicklung des Hybridantriebs. Danach wird deren Zahl von knapp 350'000 im vergangenen Jahr bis 2015 auf zwei Millionen Einheiten weltweit wachsen.

Artikel "Neue Energiespeicher überholen die Starterbatterie" versenden
« Zurück

FIAT feiert 125. Jubiläum und lächelt in die Zukunft
Die "La Pista 500" im Lingotto-Gebäude in Turin war Schaupla...
AVIA VOLT Suisse AG ist neuer Partner der Auto Zürich
Die Auto Zürich versteht sich primär als Plattform für das A...
E-Alfa drückt ordentlich auf die Tube
Das erste batterieelektrische Modell von Alfa Romeo beeindru...
CUPRA Formentor – bereit für die Strasse
Der neue CUPRA Formentor ist da – um an die Erfolge seines V...
Skoda Elroq: Neue Massstäbe im Kompakt-SUV-Segment
Attraktiver, rein elektrischer Neuzugang für die Familie: Mi...
Entwicklung der Audi Power Unit für die Formel 1
Seit mehr als zwei Jahren laufen die Arbeiten an der Antrieb...
Audi erweitert mit ChatGPT die Sprachbedienung
Audi implementiert den auf künstlicher Intelligenz basierend...
Die VW ID.3 Familie wächst
Volkswagen erweitert das Angebot für den ID.3 und bietet ab ...
Der neue BMW X3
Sportlicher, ausdrucksstärker und vielseitiger denn je posit...
Datenschutzerklärung| Impressum| Cookie-Banner anzeigen| Kontakt| AGB| Info | backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
ordnerspacerDatenschutzspacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Antrieb)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Antrieb diskutieren