Informiert täglich was die Automobilbranche bewegt!
forbidden love astra mcdonald
great boy girl final part 2
must see amateur video to cum fun to torment feet tickling sexy latin girl strip tease and twerk forbidden love astra mcdonald
xhamster videos bokep hot sex hotporntub.info eniporn.com
hardcore adult xxx sexmaxfree.xyz xvideosporn.club
xxxmeri.com anal hot porn dildo xxx video
hotmomsteen.xyz xnxx sex clips toutpornxxx.org
hubpornindian.info nesaporns.xyz hdxxxporn.club sextresss.xyz duvpornxxx.com
adultpornmovie.ws freeporntix.info> xssn.net
realpornfilms.com
pornminutes.org hotmomteenporn.online xxxvideotuber.org hollypornxxx.com
sexmagporn.xyz sextresxxx.net freexvideotubes.org hpornvideo.xyz fastmobiporn.org porntrixx.org
xhaloporn.com
xpornfly.com
sexporndays.com Hd xxx video xpornrelax.com

Technik & Design: Sicherheit

Montag, 23. Januar 2006 ADAC testet integrierte Kindersitze

printBericht drucken

ADAC testet integrierte KindersitzeADAC testet integrierte Kindersitze

Der Allgemeine deutsche Automobilclub (ADAC) hat in die Rückbank integrierte Kindersitze getestet und darauf hingewiesen, dass diese einen erstklassigen Kindersitz aus dem Zubehörbereich noch nicht ersetzen können. Sie seien nur eine Kompromisslösung, erklärte der ADAC.

ADAC testet integrierte Kindersitze
ADAC testet integrierte Kindersitze
 

Der Automobilclubs hat gemeinsam mit der Zeitschrift Auto Bild einen Vergleichstest durchgeführt. Zwar seien die aktuellen Klappsitze praktisch, weil sie immer verfügbar, platzsparend und leicht zu bedienen sind, aber diese Vorteile können die Schwächen nicht ausgleichen, erklärte der ADAC. Bei der Sicherheit kann von den am häufigsten verbreiteten Klappsystemen nur der Sitz im VW Passat überzeugen. Der Sitzerhöher mit Seitenwangen für Kinder ab 15 kg bekommt das ADAC-Urteil "gut".
Gegenüber einem herkömmlichen Sitz hat aber selbst der Testsieger Defizite. Das System im VW Passat ist als einziges nicht für kleinste Kinder zugelassen. Ausserdem kann der Gurtverlauf an grössere Kinder nicht optimal angepasst werden. Das in der Mercedes C-Klasse integrierte System (Sitzerhöher mit Fangtisch und Gurthaken) erhält die Note "befriedigend. Auch dieser Sitz hat Schwächen im Gurtverlauf. Darüber hinaus fehlen die Seitenwangen. Sie senken das Verletzungsrisiko beim Seitencrash und verhindern, dass schlafende Kinder aus dem Sitz rutschen.
Enttäuschend schneidet mit der Note "ausreichend" der Sitz im Ford Galaxy ab (Sitz mit Hosenträgergurt bzw. Sitzerhöher). Das System (baugleich im Seat Alhambra und VW Sharan) unterliegt gegenüber einem guten Zubehörsitz sowohl im Frontcrash mit 64 km/h wie auch im Seitencrash mit 50 km/h.
Als Nachteil aller Klappsysteme werten die Experten, dass ein Umbau in andere Fahrzeuge nicht möglich und eine Nachrüstung sehr teuer ist. Der Kunde kann ausserdem nicht zwischen verschiedenen Sitzen wählen, und Erwachsene büssen auf der Rückbank zudem an Sitzkomfort ein. Der Klub empfiehlt die Klappsysteme nur Autofahrern, die Kinder gelegentlich transportieren. Allerdings schützen die Klappsysteme immer noch besser als ein Kindernotsitz ohne Rückenstütze und Gurtführung.

Artikel "ADAC testet integrierte Kindersitze" versenden
« Zurück

Ford Pro testet vernetztes Werkzeug-Tracking
Die Auftragsabwicklung vor Ort erfordert oft, dass Mitarbei...
Polizei testet Ford Mustang Mach-E
Seit ein paar Wochen ist der blau-gelbe Ford Mustang Mach-E ...
ADAC Eifel Rallye Festival 2022 – Es gibt was zu feiern
Wenn am Wochenende vom 21. bis zum 23. Juli 2022 die Vulkane...
ADAC: Over The Air-Update darf keine Rückrufe verschleiern
Moderne Pkw, Verbrenner wie Elektroautos, verfügen meist übe...
Walter Röhrl testet neues Cayenne-Performance-Modell
Walter Röhrl hat den noch leicht getarnten Prototypen eines ...
Fernando Alonso den neuen Toyota Hilux getestet
Im Training zur Dakar Rallye letztes Jahr in Spanien hatten ...
Maserati testet den MC20 bei der Targa Florio
80 Jahre ist es her, dass Maserati bei der berühmten Targa F...
VW Touareg V8 TDI mit niedrigen NOx-Emissionen getestet
Volkswagen hat ein neues Spektrum sauberster Dieselmotoren (...
ADAC testet Dachboxen
Vernünftige gibt es zwar bereits für 300 Euro, doch Qualität...
Impressum| Kontakt| AGB| Info | Twitter@autotopnews_de| backlink
Rubriken
ordnerspacerTopnews englishspacer
ordnerspacerTopnewsspacer
ordnerspacerAuto-News & Auto-Testsspacer
ordnerspacerHersteller-Newsspacer
ordnerspacerWirtschaft-Newsspacer
ordnerspacerZulieferer-Newsspacer
ordnerspacerAutomobil-Messenspacer
ordnerspacerService & Ratgeberspacer
ordnerexpspacerTechnik & Designspacer
ordnerspacerTuningspacer
ordnerspacerKostenlos inserierenspacer
ordnerspacerMotorsportspacer
ordnerspacerOldtimer & Raritätenspacer
ordnerspacerWomen's Loungespacer
Aktionen
FavoritenZu Favoriten
WeiterempfehlenWeiterempfehlen
KontaktKontakt
Linken Sie zu uns Linken Sie zu uns
Werden Sie MitgliedWerden Sie jetzt Mitglied
RSS 2.0RSS 2.0 (Topnews)
RSS 2.0RSS 2.0 (Sicherheit)
Suche


Member-Bereich
Login:

Ihre Email-Adresse:

Ihr Passwort:



Passwort vergessen?

Forum
forumüber Sicherheit diskutieren
nr@planexa.ch info@planexa.ch jelena.tesic@altenira.com info@altenira.com nikola.raznatovic@altenira.com bertan.limani@altenira.com bauleitung@altenira.com roman.schweizer@altenira.com jt@planexa.ch aleksandar.tesic@altenira.com at@planexa.ch